Wie man ein Netflix-abo abstellt

Vor kurzem hast du meine Anleitung, wie man Filme auf Netflix sehen kann und nach etwa ein paar Tage hast du dich entschieden, mit dem inzwischen berühmten und weit verbreiteten Video-Streaming-Dienst abzuschließen. Du willst jetzt wissen ob ich dir helfen kann? Aber natürlich! Les einfach weiter, du wirst alles wichtige erfahren.

Ein Netflix-abo abzustellen ist ziemlich einfach, dass du mehr oder weniger ein Experte für neue Technologien bist macht keinen Unterschied. Um „im Unternehmen“ erfolgreich zu sein, reicht es, ein paar Minuten Freizeit und ein Minimum an Konzentration und Aufmerksamkeit zu haben und das Spiel ist getan, vertraue mir.

Das heißt, wenn du wirklich interessiert bist, herauszufinden, was du tun musst um dein Netflix-Abo zu kündigen Ich schlage vor dass du dich sehr komfortabel vor deinem Computer, Smartphone oder Tablet sitzt und auf das Lesen meines Tutorials konzentrierst.

Da es derzeit möglich ist, ein Konto auf dem bekannten Video-Streaming-Dienst auf zwei verschiedene Arten zu erstellen, entweder im Internet oder über iTunes, ist die Prozedur, die ausgeführt werden muss, um das Netflix-Abonnement abzubrechen, in dem einen oder anderen Fall etwas anders. Versuche daher, unter den Indikationen, die ich dir zur Verfügung stellen werde, das Verfahren zu finden, von dem du denkst, dass es deiner Situation besser entspricht, und setze es in die Praxis um.

Wenn du dich für den Dienst über die offizielle Website registriert hast und du jetzt wissen möchtest, was du zu tun hast, um das Netflix-Abo zu kündigen, musst du dich zunächst über das Web bei deinem Konto anmelden. Klicke hier, um dich sofort mit der Netflix-Website zu verbinden und klicke dann auf den roten Login-Button, der sich oben rechts befindet. Fülle dann das auf dem Bildschirm angezeigte Formular aus, indem du deine E-Mail-Adresse, mit der du dich für den Dienst registriert hast und das zugehörige Passwort eingibst und dann auf die Schaltfläche Anmelden klickst. Wenn du dich über Facebook registriert hast, drücke stattdessen die Schaltfläche mit Facebook und gebe bei Bedarf die Zugangsdaten für den Zugriff auf dein Konto im sozialen Netzwerk an.

https://i2.wp.com/articles-images.sftcdn.net/wp-content/uploads/sites/8/2014/09/Netflix-Registrieren-568x248.jpg?resize=568%2C248&ssl=1

Nachdem du dich beim Dienst angemeldet hast, scrolle auf dem Bildschirm nach unten, suche nach dem Eintrag Konto und drücke darauf. Suche jetzt den Abschnitt Abonnement und Abrechnung, und klicke auf Abonnement abbrechen. Bestätige dann deine Bereitschaft, das Netflix-Abonnement zu kündigen, indem du auf die Schaltfläche Vollständige Kündigung klickst. Zum Abschluss klicke auf Zurück zum Konto.

Greife anschließend auf die E-Mail-Adresse zu, die mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, die mit dem Konto auf dem bekannten Streaming-Dienst verknüpft ist und achte darauf, dass eine Bestätigungsnachricht vom Plattform-Team gesendet wird.

An diesem Punkt kannst du endlich zufrieden sein: Du hast erfolgreich den Prozess abgeschlossen, um dein Netflix-Abo zu beenden, herzlichen Glückwunsch! Beachte jedoch, dass du das Abonnement zwar bis zum Ablaufdatum, dass dir beim Klicken auf die Schaltfläche Vollständig stornieren angezeigt wurde, weiterhin problemlos verwenden kannst.

Sobald das Ablaufdatum abgelaufen ist, kannst du Netflix nicht mehr nutzen. Dein Konto wird jedoch nicht gelöscht und deine Einstellungen werden für 10 Monate gespeichert. Also, wenn du in der Zukunft wieder daran denkst, kannst du es wieder reibungslos aktivieren.

Werbeanzeigen