Die besten Bluetooth Kopfhörer

Ist die Zukunft der Musik drahtlos? Ich würde nicht darauf wetten. Die kabelgebundenen Kopfhörer haben – und wahrscheinlich auch weiterhin werden – ihre Daseinsberechtigung, aber mittlerweile sind immer mehr Bluetooth-Geräte in den Läden zu sehen: Sie sind leicht, haben eine gute Akkulaufzeit und die Klangqualität ist mehr als zufriedenstellend. Auch gibt es Smartphones, wie die berühmten Apple iPhone 7, die die Verwendung von schnurlosen Headsets schon als Standart festlegen.

Ich wette, dass Sie, selbst vor dieser „Blüte“ der kabellosen Lösungen, von der Idee angewidert sind, Ihre alten schnurgebundenen Ohrhörer aufzugeben und auf Bluetooth-Headsets umzusteigen, nicht wahr? Dann versuchen Sie es – auf der anderen Seite gibt es drahtlose Headsets, die für weniger als 50 Euro mehr als gute Tonqualität gewährleisten können – und ich kann Ihnen helfen, das Produkt zu wählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wie wählt man Bluetooth Headsets?

Bevor Sie Ihr nächstes Paar Bluetooth-Headsets auswählen, müssen Sie verschiedene Funktionen in Betracht ziehen. Ob zum Beispiel ein kabelgebundenes oder ein komplett kabelloses Headset für sich besser ist (also ohne dass ein Kabel den rechten Ohrhörer mit dem linken verbindet), müssen Sie prüfen, wie lange die Kopfhörer dauern, bevor sie aufgeladen werden müssen, welche Arten von Bedienelementen sie haben und so weiter. Für alle Details weiterlesen.

Format

Die meisten Bluetooth-Headsets sind vom In-Ear-Typ und werden daher über austauschbare Spitzen direkt in den Gehörgang eingeführt, die normalerweise in drei verschiedenen Größen (Small, Medium und Large) zur Anpassung an verschiedene Ohrtypen erhältlich sind.

Auricolari Bluetooth

Wer die In-ear-Kopfhörer nicht liebt, hat leider kaum eine andere Wahl, aber zum Glück gibt es noch ein klassisches Headset, das nur im Ohr sitzt, ohne es in den Gehörgang einzuführen.

Ein weiterer Unterschied, der sorgfältig geprüft werden sollte, ist das Kabel. Die meisten Bluetooth-Headsets verfügen über einen Kabel, das den rechten Ohrhörer mit dem linken Ohrhörer verbindet (und auf dem häufig das Mikrofon und die Bedienelemente enthalten sind), aber es gibt auch 100% kabellose Headsets, die überhaupt keine Kabel haben. Kopfhörer ohne Kabel sind ein bisschen bequemer, können auch im Mono-Modus (als ein einziges Headset für Anrufe) verwendet werden, sind aber viel leichter verloren und können für die Lautstärkeregelung ungünstiger sein.
Bei Kabelkopfhörern muss die Qualität des Kabels selbst bewertet werden, seine Neigung zur Verwicklung und seine Farbe, denn am Ende will das Auge auch seinen Teil!

Auricolari Bluetooth

Darüber hinaus gibt es ausschließlich für Sport entwickelte Headsets, die Eigenschaften, die sie von den Kopfhörern auf den Aktivitäten täglich unterscheiden und machen sie ideal zum nutzen in der Turnhalle oder beim Joggen. Zum Beispiel sind sie resistent gegen Schweiß, Staub und Regen; sie haben oft ein Kopfband, dass an der Außenseite des Ohres angebracht wird, um die Stabilität während körperlicher Aktivität zu erhöhen und Sensoren zur Erfassung des Herzschlages oder der Schrittzahl.

Separat muss man für die Mono-Bluetooth-Headsets sprechen, und zwar solche aus einer einzigen Einheit zusammengesetzt, die ein Mikrofon beinhalten und nur für Anrufe dienen, ohne dass man das Smartphone nahe dem Ohr haltet. In den meisten Fällen ist man nicht in der Lage, sie in zwei Mono-Headsets zu verwandeln und Musik in Stereo zu hören. Stattdessen können Sie ein Paar vollständig drahtlose Headsets, wie die AirPods von Apple oder dem Gang IconX Samsung kaufen, und sie im Mono-Modus verwenden.

Autonomie und Ladezeiten

Bluetooth-Headsets sind batteriebetrieben, daher müssen Sie vor dem Kauf eines Paares deren Lebensdauer und Ladezeiten überprüfen.

Auricolari Bluetooth

Einige Kopfhörer bieten eine Schnellladefunktion, mit der Sie eine Autonomie von 1 Stunde (oder ein wenig mehr) mit einer Aufladung von einigen Minuten erhalten können.

Wenn Sie ein Kerl sind, der immer vergisst, Ihr Telefon oder andere elektronische Geräte aufzuladen, sollten Sie ein Paar schnell ladende Kopfhörer kaufen, um zu vermeiden, dass Sie ohne Musik bleiben, bevor Sie ausgehen und / oder rennen gehen.

Pairing-Methoden und unterstützte Geräte

Die meisten Bluetooth-Headsets sind kompatibel mit Bluetooth 4.1, Bluetooth 4.2 und Bluetooth 5.0 und sind abwärtskompatibel mit früheren Bluetooth-Standards. Daher sollten Sie unabhängig von der Art Ihres Smartphones, Tablets oder PCs keine Kompatibilitätsprobleme haben. Die Reichweite, die die angeschlossenen Ohrhörer über die neuesten Bluetooth-Standards abdecken können, beträgt 10 Meter.

Einige Ohrhörer sind auch mit Unterstützung für NFC-Technologie ausgestattet, mit der Sie die Kombination schneller zu Smartphones und Tablets als die klassische Bluetooth-Paarung machen können. Platzieren Sie die Kopfhörer in der Nähe eines Smartphones oder Tablets mit NFC-Unterstützung und schon sind Sie fertig.

Auricolari Bluetooth

Die neuesten Kopfhörer von Apple und Beats (im Besitz von Apple) sind mit einem speziellen Chip (W1) ausgestattet, mit dem Sie die Kombination mit iPhone und iPad im Handumdrehen herstellen können. Bringen Sie die Kopfhörer näher an das Gerät heran, dass Sie verbinden möchten, und bestätigen Sie das Pairing, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche tippen. Anschließend werden die Kopfhörer automatisch allen Apple-Geräten des Benutzers zugeordnet. Um das Potenzial des W1-Chips auszuschöpfen, benötigen Sie ein iOS-Gerät mit iOS 10 oder höher, eine Apple Watch mit watchOS 3 oder höher und einen Mac mit macOS 10.12 Sierra oder höher.

Zu Berücksichtigen ist dabei auch die maximale Anzahl der Geräte, mit denen Sie ein Paar drahtloser Kopfhörer anschließen können, ohne vorher von anderen zuvor gebrauchten Geräten abzukoppeln. Die Kopfhörer, die die Kombination an mehrere Geräte gleichzeitig unterstützen machen es möglich, von einem Gerät auf das nächste zu passieren ohne langwieriges Verfahren der Paarung wiederholen zu müssen und, was am wichtigsten ist, ohne das bisher verwendete Gerät „vergisst“. Es gibt auch Multipoint-Kopfhörer, die gleichzeitig mit zwei Bluetooth-Geräten verbunden werden können und zugleich laufen (zB. Einen der einen Anruf empfängt und einer für Musik hören).

Kontrollen, Mikrofon und Kompatibilität

Ein weiteres Merkmal, dass vor dem Kauf eines Paares von drahtlosen Kopfhörern sorgfältig geprüft werden muss, ist das, das mit den Bedienelementen in Verbindung steht.

Die Steuerelemente können in dem Kabel enthalten sein, das die zwei Kopfhörer selbst verbindet. Mit dieser Funktion können Sie die Lautstärke anpassen, Anrufe annehmen, die Medienwiedergabe steuern und Dienste wie Siri und Google Voice Assistant aufrufen.

Auricolari Bluetooth

In den meisten Fällen arbeiten die Steuerelemente unabhängig von dem Gerät und dem verwendeten Betriebssystem, aber es gibt auch Steuerelemente, die auf dem einen System funktionieren und nicht auf dem anderen oder vielleicht nur teilweise funktionieren. Beispielsweise können Sie möglicherweise ein Paar Kopfhörer kaufen, mit denen Sie die Lautstärke, Anrufe und Musik steuern können, aber Siri auf dem iPhone nicht aufrufen können. Überprüfen Sie die Kompatibilität der Bedienelemente sorgfältig, bevor Sie ein Paar drahtlose Headsets kaufen.

Das Mikrofon zum Beantworten von Anrufen ist jedoch an den meisten Kopfhörern vorhanden. Ändern Sie nur die Qualität und den Grad der Reduzierung von externem Rauschen (was von Fall zu Fall zu bewerten ist).

Soundqualität und Isolation

Die Klangqualität variiert von Produkt zu Produkt, allgemeine Erwägungen können nicht gemacht werden. Um herauszufinden, wie die Kopfhörer klingen, die Sie mögen (zB mit Schwerpunkt auf Bass oder mit einem ausgewogenen Klang auf allen Frequenzen) lesen Sie Bewertungen und Kommentare die online verfügbar sind.

In Bezug auf den Grad der Isolierung von externen Geräuschen hängt alles von der Qualität der Kopfhörer und Gummipolster ab, die sie haben. Um vollständige Isolation zu haben, müssen Sie Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung kaufen, aber im Moment sind sie ziemlich teuer.

Auricolari Bluetooth

Support-App

Bei vielen Herstellern können Sie den Klangausgleich und andere Parameter Ihres Kopfhörers über praktische Smartphone-Apps anpassen. Wenn Sie die Art des Klangs, der aus den Kopfhörern kommen soll, vollständig kontrollieren können (innerhalb der von der Hardware vorgegebenen Grenzen), kaufen Sie ein Paar mit einer guten Support-App.

Technische Merkmale

In den technischen Spezifikationen der Bluetooth-Headsets finden Sie neben den Werten für Autonomie und Reichweite auch Parameter wie Frequenzgang, Impedanz und Empfindlichkeit. Hier sind ihre Bedeutungen auf den Punkt gebracht.

Auricolari Bluetooth

  • Frequenzgang – Dieser Wert gibt den Frequenzbereich an, der von den Kopfhörern abgedeckt wird, und wird in Hz gemessen. Wenn man nun weiß, dass das menschliche Ohr ungefähr die Frequenzen von 20 bis 20.000 Hz wahrnimmt, sind die Kopfhörer mit einem besseren Klang diejenigen, die einen breiteren Frequenzbereich unterstützen (sogar über 20.000 Hz).
  • Impedanz – Dieser Wert gibt den Widerstand an, den die Kopfhörer auf das Audiosignal ausüben, und wird in Ohm gemessen. Eine hohe Impedanz entspricht einer höheren Klangqualität, aber auch einer maximalen Lautstärke, die von den unteren Ohrhörern erreicht werden kann. Um ein optimales Hören zu erreichen, müssen Sie Kopfhörer und Tonquellengeräte (z. B. Smartphones) mit einem ähnlichen Impedanzgrad verwenden.
  • Empfindlichkeit – Dieser Wert gibt den Schalldruck an, der von den Kopfhörern in Abhängigkeit von der angelegten Spannung (2,83 Volt bei 1m Abstand) ausgedrückt wird und in dB gemessen wird. Je höher die Empfindlichkeit ist, desto größer die Lautstärke, die die Kopfhörer erreichen können ohne den Klang zu verzerren.

Eine weitere Funktion, die in Bluetooth-Headsets zu finden ist, ist die Unterstützung der aptX-Technologie, mit der Sie einen 24-Bit-Audiostream mit einer Qualität erhalten, die höher ist als die der klassischen Bluetooth-Übertragungen und sogar der Audio-CDs (welche 16 Bit / 44,1 kHz sind).

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Die besten Bluetooth Kopfhörer

  1. Pingback: Wie Bluetooth funktionertTheHunter.online

  2. Pingback: Lautstärke vom i-Phone ändern - TheHunter.online

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.