Wie man eine AppleID erstellt

Egal, ob Sie ein iPhone, ein iPad, einen iPod Touch oder einen Mac haben, eine Apple ID ist notwendig, um alle Online Services von Cupertino nutzen zu können und die Daten im Onlinebereich von iCloud synchron zu halten.

Wenn Sie wegen Faulheit oder mangelnder Kenntnis nicht danach gefragt haben, müssen Sie unbedingt etwas unternehmen. Wenn Sie wollen, kann ich Ihnen helfen! Finden Sie schnell heraus, wie Sie eine Apple ID mit den Anweisungen erstellen, die ich Ihnen geben werde, und Sie können endlich alle Vorteile von Apple nutzen. Es kostet nichts und erfordert keine Art von Abonnement.

Eine AppleID vom PC erstellen

https://i2.wp.com/praxistipps-images.chip.de/LCY9dMf0effWNP29fYrS70gp_24=/0x0/filters:no_upscale():format(jpeg):quality(100)/praxistipps.s3.amazonaws.com%2Fapple-id-erstellen_9795ddd6.png?w=910&ssl=1

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie eine Apple ID erstellen, müssen Sie zunächst eine Verbindung zu dieser Seite auf der Apple-Website herstellen. Sobald dies erledigt ist, werden Sie sich sofort in die Seite katapultiert mit dem (langen) Service-Registrierungsformular, das Sie vollständig ausfüllen müssen.

Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld name@beispiel.com ein (es wird Ihr Benutzername, um auf die Dienste von Apple zuzugreifen) und das Passwort, das Sie für Ihr Konto verwenden möchten und bestätigen Sie das Passwort. Es muss acht oder mehr Zeichen lang sein und mindestens einen Großbuchstaben und eine Zahl enthalten.

Dann füllen Sie die Felder Name, Nachname und Geburtsdatum aus, indem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben und dann füllen Sie die anderen Abschnitte des Formulars aus, indem Sie die drei Sicherheitsfragen und ihre Antworten auswählen, damit Sie das Passwort der Apple ID im Falle eines Verlustes wiederherstellen können.

Jetzt müssen Sie Ihr Land aus dem entsprechenden Menü unten auswählen und angeben, ob Sie Infos von Apple über Produkte, Dienste, Software-Updates usw. erhalten möchten und ob Sie Informationen über Apple Music, neue Apps erhalten wollen, andererseits entfernen Sie das Häkchen aus den entsprechenden Kästchen am unteren Rand.

Schließlich geben Sie den Sicherheitscode für das Captcha in das Textfeld unten auf der Seite ein und klicken auf den Link Weiter.

Zu diesem Zeitpunkt ist das meiste getan, aber um Ihren Apple-Account dauerhaft zu aktivieren, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse öffnen (die, die Sie als Apple ID im Anmeldeformular angegeben haben), öffnen Sie die Nachricht von Apple, beachten Sie den Code darin und geben Sie es in die entsprechenden Felder ein. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, um Ihre neue Apple-ID zu erstellen, die im Browser angezeigt wird und klicken Sie auf den Artikel Verifizierung dass sich unten rechts befindet. Mission erfüllt!

Sollte die Apple-Website, die ich oben erwähnt habe, aus irgendeinem Grund nicht von Ihrem Computer aus erreichbar sein, können Sie versuchen, eine Apple-ID über iTunes, den beliebten Media-Player des Apple-Hauses für Windows und Mac OS, zu erstellen. Nach der Installation des Programms (unter Windows, auf MacOS ist es bereits als „Standard“ enthalten), müssen Sie die Option wählen, um auf den iTunes Store in der linken Seitenleiste zuzugreifen und auf das Element klicken, um eine neue Apple ID zu erstellen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, finden Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ausfüllen der Registrierung in meinen Anleitungen zur Verwendung von iTunes und zur Registrierung bei iTunes. Kurz gesagt, Sie haben die Qual der Wahl und auf jeden Fall ist es ein Kinderspiel!

Hinzufügen oder Ändern der Apple ID

https://i0.wp.com/www.tutonaut.de/wp-content/uploads/2018/08/Apple-Id-e1534496060636.jpg?w=910&ssl=1

Nach dem Erstellen einer Apple ID müssen Sie möglicherweise eine oder mehrere Informationen zu Ihrem Konto hinzufügen und / oder ändern. Mit Apple können Sie die E-Mail-Adresse, das Passwort, die Telefonnummer, persönliche Daten und die Liste der mit der ID verknüpften Geräte hinzufügen und / oder ändern.

Um die Daten Ihrer aktuellen Apple-ID zu ändern, die mit der Apple-Website verbunden ist (von Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet), melden Sie sich bei Ihrem Konto an und wählen Sie die Informationen aus, die Sie ändern möchten.

  • Im Bereich „Accounts“ können Sie die E-Mail-Adresse, den Namen, das Geburtsdatum, die bevorzugte Sprache und Kontaktinformationen (Telefonnummern und E-Mail-Adressen) ändern.
  • Im Bereich Sicherheit können Sie das Kennwort des Kontos, die damit verbundenen Telefonnummern ändern, die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren und die E-Mail-Adressen auswählen, die für Benachrichtigungen verwendet werden sollen.
  • Im Gerätebedienfeld können Sie Apple-Geräte verwalten, die mit Ihrem Konto verbunden sind.
  • Im Bereich Zahlung und Versand können Sie die mit Ihrer Apple ID und Rechnungsadresse verknüpfte Zahlungsmethode ändern. 

Um die in den einzelnen Feldern enthaltenen Elemente zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Ändern. Nehmen Sie dann die gewünschten Änderungen vor und drücken Sie die Schaltfläche Ende, um die Änderungen zu speichern.

Wie bei E-Mail-Adressen können Sie die primäre Adresse ändern (außer für alle vom Typ @ icloud.com, die in Verbindung mit der Apple-ID erstellt wurden) und sekundäre hinzufügen. Jedes Mal, wenn Sie Ihrem Konto eine neue E-Mail-Adresse hinzufügen, müssen Sie zum Bestätigen auf den Bestätigungslink klicken, der Ihnen von Apple zugestellt wird.

Werbeanzeigen