Wie man ein Handy ausspioniert

Geben Sie es doch zu, haben Sie jemals einen wahnsinnigen Wunsch gehabt, dem Handy eines Freundes einen „Blick“ zu geben? Möchten Sie alle auf dem Handy Ihrer Freundin gespeicherten SMS lesen oder alle seine Gespräche anhören? Ich denke schon, und ich wette, du hast es nicht getan, nur weil du keinen einfachen und billigen Weg gefunden hast, es zu tun. Nun, ich habe gute Nachrichten für dich! Ich kann Ihnen mehrere Lösungen dieser Art vorschlagen, die Ihnen erlauben, ein Handy auszuspionieren.

Dank der Tools, die ich dir zeigen werde, können Sie alle Nachrichten lesen, den geographischen Standort des Geräts ausfindig machen, alle Apps sehen die der User braucht und vieles mehr. Es ist gut von Anfang an zu klären, damit Sie ein Handy ausspionieren können müssen Sie mindestens einmal Zugriff darauf haben. Ich möchte außerdem darauf aufmerksam machen, dass die Privatsphäre anderer, sowohl von Menschen, mit denen Sie in engem Kontakt stehen, als auch von denen, die Sie wenig kennen, ein sehr schweres Verbrechen ist. Darum versprechen Sie, meine Vorschläge nur um unschuldige Witze oder einfache Experimente mit Zustimmung des anderen zu machen.

Ein Android-Handy ausspionieren

Wenn Sie ein Android-Smartphone verwenden und herausfinden möchten, wie Sie ein Handy ausspionieren können, empfehle ich Ihnen, die KidLogger-Anwendung zu verwenden, mit der Sie SMS, Anrufe, verwendete Anwendungen, Web-Verlauf und mehr überwachen können. Die Basisversion der App ist kostenlos und erlaubt es Ihnen, nur zwei Geräte gleichzeitig zu überwachen und den Verlauf für 9 Tage zu behalten (für insgesamt 9 MB Datenspeicher).

Bevor Sie KidLogger auf dem zu überwachenden Mobiltelefon installieren, müssen Sie ein kostenloses Konto auf der Website der App erstellen. Klicken Sie hier, um sofort eine Verbindung zur entsprechenden Webseite herzustellen und füllen Sie das Formular, das Ihnen vorgeschlagen wird, mit einer E-Mail-Adresse, einem Passwort und einem Namen aus. Dann akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen des Dienstes, indem Sie das Häkchen neben dem Eintrag Ja, ich stimme den Nutzungsbedingungen zu und klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren, um die Registrierung abzuschließen.

Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, greife auf deine E-Mail-Adresse zu und klicke auf den Bestätigungslink, der vom KidLogger-Team gesendet wurde, um deinen Account zu aktivieren. Wenn Sie die Nachricht von KidLogger nicht im Posteingang Ihres Posteingangs finden können, werfen Sie einen Blick auf den Spam-Bereich.

Danach müssen Sie die KidLogger-App auf Ihrem Telefon installieren, aber leider können Sie sie nicht aus dem Play Store herunterladen, da sie auf dem Gerät noch nicht verfügbar ist. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie daher das Smartphone greifen, den Webbrowser öffnen, die Adressleiste kidlogger.net/download.html eingeben und die Eingabetaste an der Tastatur drücken, die auf dem Bildschirm sichtbar ist. Fahren Sie dann mit dem Herunterladen der Anwendung fort, indem Sie den Punkt Download-APK unter dem Android-Logo auswählen.

Wenn der Download abgeschlossen ist, erweitern Sie das Benachrichtigungscenter des Smartphones, indem Sie in der Statusleiste (oben auf dem Bildschirm) nach unten wischen, den Eintrag kidlogger.apk auswählen und die App auf dem Gerät installieren, indem Sie auf die Schaltflächen Weiter und Installieren klicken. Wenn Fehlermeldungen angezeigt werden und die App nicht installiert ist, müssen Sie die Möglichkeit aktivieren, auf Ihrem Mobiltelefon Anwendungen zu installieren, die aus unbekannten Quellen heruntergeladen wurden (dh. nicht im Play Store). Gehen Sie dazu in die Android-Einstellungen, wählen Sie im angezeigten Menü den Punkt Sicherheit und setzen Sie das Häkchen neben dem Eintrag Unbekannte Quellen.

Nach der Installation von KidLogger auf dem Smartphone zum Ausspionieren starten Sie die App, indem Sie auf den Startbildschirm des Geräts zugreifen und auf das Symbol tippen, auf die Schaltfläche Einstellungen drücken und den Bildschirm mit den sich öffnenden und absteigenden Bildschirmen durchlaufen. Dann wählen Sie die Verbindung der App zu Ihrem Konto auf KidLogger.net, aktivieren Sie den nächsten Punkt Aktivitätsprotokolldateien laden und klicken Sie auf Konto KidLogger.net, um die Anwendung mit Ihrem Online-Konto zu verbinden (tippen Sie einfach die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich auf der KidLogger-Website registriert haben).

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, können Sie mit der Überwachung des Telefons beginnen, indem Sie auf dem KidLogger-Startbildschirm auf die Schaltfläche Überwachung starten klicken und Ihre Einstellungen für die zu prüfenden Objekte (z. B. SMS, Anwendungen) im Menü Einstellungen vornehmen. Wenn Sie das Anwendungssymbol in der Android-Statusleiste ausblenden möchten, deaktivieren Sie die Option Benachrichtigungssymbole anzeigen.

Ein iPhone ausspionieren

Wenn Sie in das Ausspionieren von einem iPhone interessiert sind, müssen Sie wissen, dass KidLogger, die app, die ich Ihnen in den vorherigen Zeilen gezeigt habe, auch für iOS verfügbar ist, aber nur sehr begrenzte Funktionen hat.

Wenn Ihr Ziel nur die geografische Lage des iPhone zu überwachen ist, dass anstelle App von Drittanbieter Sie auch den Service von Apple Find My iPhone gebrauchen können. 

Andere Handys ausspionieren

Möchten Sie ein älteres Telefon wie ein Nokia mit einem Symbian-Betriebssystem oder einem alten Samsung-, Motorola-, Sony Ericsson- oder LG-Handy ausspionieren? Wenn die Antwort „ja“ lautet, können Sie den berühmten Guardian verwenden, die Anti-Diebstahl-Software für Mobiltelefone. Das Programm ist in vier Versionen erhältlich: eine völlig kostenlos mit grundlegenden Anti-Diebstahl-Funktionen und drei für eine Gebühr von 12,50 €, 19,50 € und 25,50 € mit erweiterten Funktionen.

Die Verwendung von Guardian auf einem alten Telefon ist sehr einfach. Zu beginn hier klicken, um Sie mit den entsprechenden Abschnitt der offiziellen Website der Software zu verbinden und zu überprüfen, ob das auszuspionierende Telefon mit dem Dienst tatsächlich kompatibel ist durch einen Blick auf der Liste der unterstützten Geräte. Sobald die Kompatibilität des Telefons hergestellt ist, klicken Sie hier, um eine Verbindung zur offiziellen Website des Programms herzustellen und das Installationspaket auf den Computer herunterzuladen.

Come spiare un cellulare

Schließen Sie dann das Telefon an den Computer an und installieren Sie das Guardian-Paket, das von der offiziellen Website des Programms heruntergeladen wurde. Alles wird mit einem einfachen Assistenten konfiguriert.

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Wie man ein Handy ausspioniert

  1. Pingback: Wie man eine Handynummer lokalisiert – TheHunter.online

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.