Wie man Dateien in Dropbox freigibt

Nachdem Sie meinen Leitfaden für die besten Cloud-Speicherdienste gelesen haben, haben Sie sich entschieden, die Funktionalität von Dropbox zu testen und Ihr Konto zu erstellen. Die Benutzeroberfläche ist so klar und intuitiv, dass Sie bereits gelernt haben, wie Sie Ihre Dateien hochladen, löschen und neue Ordner erstellen. Wenn Sie jedoch versucht haben, eine Datei mit Ihrem Freund zu teilen, sind Sie auf die ersten Schwierigkeiten gestoßen und möchten nun wissen, wie Sie erfolgreich sein können und welche Unterschiede zwischen den verschiedenen verfügbaren Freigabemodi bestehen. Ich vermutete, oder? Lass mich sagen, du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort angekommen!

Mit dem heutigen Handbuch werde ich Ihnen erklären, wie Sie Dateien in Dropbox teilen, indem Sie mit dem Computer-Client und der Dropbox-Anwendung für Smartphones und Tablets auf Ihr Browser-Konto zugreifen. Zuerst werde ich Ihnen sagen, wie Sie eine Datei oder einen Ordner mit Ihren Kontakten teilen und ihnen erlauben, die Dateien zu bearbeiten und herunterzuladen. Dann werde ich auch die Prozedur angeben, um die Freigabe zu beenden. Verschwenden Sie keine Zeit mehr und lesen Sie das Thema sofort!

Teilen Sie Dateien in Dropbox über einen Webbrowser

https://i0.wp.com/images.tecchannel.de/bdb/2167913/840x473.jpg?w=910&ssl=1

Der einfachste Weg, Dateien in Dropbox freizugeben, besteht darin, sich über die Online-Version des Cloud-Speicherdienstes bei Ihrem Konto anzumelden. Sie können einen Freund oder Bekannten einladen, die Datei anzuzeigen, ohne auf die Software auf Ihrem Computer zugreifen zu müssen.

Um auf Ihr Dropbox-Konto zuzugreifen, verbinden Sie sich mit der offiziellen Website des Dienstes und klicken Sie auf den Eintrag Login in der oberen rechten Ecke. Geben Sie dann Ihre Login-Daten in die Felder E-Mail und Passwort ein und drücken Sie die Login- Taste. Wenn Sie jedoch diesen Leitfaden für Informationen lesen und kein Konto haben, geben Sie auf der Hauptseite von Dropbox Ihre Daten in den Feldern Name , Nachname , E-Mail und Passwort ein , aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Eintrag Ich stimme den Begriff Dropbox zu und klicken Sie auf Klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren , um Ihr Konto zu erstellen und den für Sie am besten geeigneten Plan auszuwählen.

Nachdem Sie sich in Dropbox eingeloggt haben, wählen Sie den Eintrag Datei in der linken Seitenleiste, um die bereits hochgeladenen Dateien anzuzeigen, oder drücken Sie die Schaltfläche Laden. Oben rechts können Sie eine neue Datei von Ihrem Computer hochladen.

Um die Datei zu teilen, die Sie interessiert, setzen Sie das Häkchen neben den Namen und klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen oben rechts. Alternativ können Sie auch mit dem Mauszeiger auf den Dateinamen verweilen und die Share- Taste drücken oder auf das Drei-Punkte- Symbol klicken und im erscheinenden Menü den Menüpunkt Teilen auswählen.

Im neuen Fenster öffnen Sie die E-Mail-Adresse oder den Namen der Person, mit der Sie die Datei teilen möchten, im Feld E-Mail oder Name , wenn Sie eine Nachricht in das Feld Nachricht hinzufügen einfügen möchten und die Schaltfläche Freigeben drücken, um die Einladung zu senden um die per E-Mail angegebene Person anzuzeigen.

Sie müssen wissen, dass die gemeinsame Nutzung einzelner Dateien in Dropbox nur die Ansicht der freigegebenen Datei ermöglicht, ohne dass Änderungen oder Löschungen möglich sind. Diese Funktionen sind jedoch in freigegebenen Ordnern zulässig. Um einen Ordner freizugeben, setzen Sie das Häkchen neben dem, an dem Sie interessiert sind, und drücken Sie die Schaltfläche Teilen. Geben Sie anschließend die Person (oder Personen) an, mit denen Sie den Ordner teilen möchten bearbeiten, löschen, kommentieren und fügen Sie Dateien zum Ordner hinzu oder Nur anzeigen, um das Anzeigen, Kommentieren und Herunterladen von Dateien zu ermöglichen.

Durch Auswählen des Elements Einstellungen im Ordner (verfügbar für Datei- und Ordnerfreigabe) können Sie außerdem auswählen, wer den Zugriff auf den Ordner verwalten darf ( Nur Eigentümer oder Personen mit Bearbeitungsberechtigungen ) und wählen, ob die Informationen angezeigt werden sollen für Benutzer, die die freigegebene Datei oder den freigegebenen Ordner anzeigen.

Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie die Datei jederzeit freigeben. Wählen Sie dann die gewünschte Datei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen. Wählen Sie dann die Option Entfernen im Dropdown-Menü neben dem Namen der Person aus, die Sie aus der Freigabe löschen möchten, und wiederholen Sie den Vorgang für alle Personen, die Zugriff darauf haben Datei.

Schließlich ist es nützlich zu wissen, dass Sie mit Dropbox eine Datei oder einen Ordner mit der Funktion Link erstellen teilen können, mit der Sie nur auf die betreffende Datei zugreifen können, die im Besitz ihrer URL (dh ihrer Adresse) ist. Um den Link einer Datei oder eines Ordners zu teilen, setzen Sie das Häkchen neben dem, an dem Sie interessiert sind, drücken Sie die Schaltfläche Teilen und klicken Sie im neuen Fenster auf den Link Verknüpfung erstellen .

Wählen Sie nun den erstellten Link aus und senden Sie ihn an alle Personen, mit denen Sie ihn teilen möchten: Wer den Link kennt, kann entweder die Datei oder den Ordner anzeigen, der ihn auf Ihr Gerät lädt (auch ohne einen Dropbox-Account). Um die Datei über Links besser sichtbar zu machen, klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen für die betreffende Datei, klicken Sie auf den Link Einstellungen , wählen Sie die Option Verknüpfung löschen und drücken Sie die Taste Löschen , um die Löschung zu bestätigen.

In der kostenlosen Version von Dropbox können Sie kein Passwort für den Link festlegen, den Download verhindern oder einen Termin festlegen. Für diese Funktionen ist es notwendig, den Dropbox Professional- Plan zu einem Preis von 16,58 € / Monat zu abonnieren. Um mehr über dieses Thema zu erfahren, können Sie meinen Leitfaden lesen, wie Dropbox funktioniert.

Teilen Sie Dateien auf Dropbox von einem Computer

Wie Sie wissen, ist Dropbox auch in einer Version verfügbar, die auf Ihrem Computer installiert werden kann (für Windows 10 auch als Anwendung) und mit der Sie Dateien und Ordner hochladen und verwalten können. Unter seinen Funktionen gibt es auch die Möglichkeit, Dateien auf Dropbox von einem Computer aus zu teilen .

Um den Dropbox-Client auf Ihrem Computer herunterzuladen, der mit der Hauptseite des Dienstes verbunden ist , klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Download und auf der neuen geöffneten Seite auf die Schaltfläche Dropbox-Download . Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die Datei DropboxInstaller.exe , wenn Sie einen Windows-PC haben , klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist. Wenn Sie einen Mac verwenden , öffnen Sie das gerade heruntergeladene dmg-Paket, doppelklicken Sie auf das Dropbox- Symbol, drücken Sie die Schaltfläche Öffnen und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

Nachdem Sie den Dropbox-Client gestartet haben, geben Sie Ihre Login-Daten in die Felder E-Mail und Passwort Ihres Kontos ein und klicken Sie auf die Schaltflächen Anmelden und Meine Dropbox öffnen . Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, klicken Sie auf den Eintrag Erste Schritte , drücken Sie dreimal nacheinander auf die Schaltfläche Weiter und klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen , um die Einrichtung abzuschließen. Um mehr über dieses Thema zu erfahren, können Sie meinen Leitfaden zum Herunterladen von Dropbox lesen.

Jetzt können Sie Ihre Dateien auf Dropbox von Ihrem Computer aus teilen. Greifen Sie daher auf den Ordner des Dienstes zu, der bei der ersten Konfiguration erstellt wurde: Wechseln Sie auf dem Windows-PC zum Datei-Explorer, und wählen Sie in der linken Seitenleiste den Dropbox- Eintrag aus. auf Mac startet den Finder (das lächelnde Gesicht in der Dock-Leiste) und klickt auf das Dropbox- Objekt links.

Suchen Sie dann die zu teilende Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie dann im angezeigten Menü den Eintrag Teilen und geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, mit der Sie die Datei teilen möchten . Wenn Sie möchten, geben Sie eine Nachricht in das Feld Nachricht hinzufügen ein , klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen und Sie sind fertig. Wenn der Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer jedoch noch leer ist und Sie eine Datei zum Teilen hinzufügen möchten, ziehen Sie sie einfach hinein und wiederholen Sie den gerade angezeigten Vorgang.

Auch für die Version von Dropbox für Computer müssen Sie wissen, dass das Obenstehende für die Online-Version des Dienstes gültig ist: Für die Freigabe einzelner Dateien ist nur das Anzeigen und Herunterladen erlaubt, während Sie einen Ordner freigeben, können Sie den Modus festlegen Sie können nur ändern oder anzeigen . Wenn Sie jedoch die Freigabe einer Datei beenden möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei, wählen Sie im angezeigten Menü die Option Teilen , und wählen Sie im neuen Fenster den Eintrag Entfernen über das Dropdown-Menü neben dem Benutzer aus mit dem die Freigabe gestartet wurde.

Schließlich müssen Sie wissen, dass Sie eine Datei auch freigeben können, indem Sie einen Link erstellen, der später an Ihre Kontakte gesendet wird. Um dies zu tun, greifen Sie auf den Dropbox- Ordner zu, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Ihrer Interessen, wählen Sie den Link Dropbox kopieren und Sie sind fertig.

Teilen Sie Dateien auf Dropbox von Smartphones und Tablets

Wenn Sie Dateien auf Dropbox von Smartphones und Tablets aus teilen möchten , können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie die kostenlose Anwendung für Android- Geräte, iOS und Windows 10 Mobile herunterladen.

Nachdem Sie die Dropbox-App aus dem Speicher Ihres Geräts heruntergeladen haben, starten Sie sie, indem Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol ( weiße Raute auf blauem Hintergrund ) drücken. Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, tippen Sie auf “ Anmelden „, geben Sie Ihre Daten in die Felder E-Mail und Passwort ein und drücken Sie die Login- Taste, um sich bei Ihrem Konto anzumelden.

Tippen Sie nun im Menü unten auf den Menüpunkt Datei , um auf die Liste der hochgeladenen Dateien zuzugreifen. Wählen Sie andernfalls den Eintrag Erstellen und wählen Sie eine der Optionen Foto hochladen und Erstellen oder Datei hochladen, um eine Datei hochzuladen.

Suchen Sie nach der Datei oder dem Ordner, der freigegeben werden soll, tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Teilen aus. Geben Sie anschließend im Feld E-Mail-Name den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person an, mit der Sie die Freigabe beginnen möchten oder Gruppe und, im Fall eines Ordners, wählen Sie aus, ob Sie die Datei lesen und herunterladen, die Option Darf anzeigen oder auch das Bearbeiten und Löschen von Dateien zulassen möchten, indem Sie die Option Bearbeiten bearbeiten festlegen.

Wenn Sie eine Nachricht senden möchten, geben Sie sie in das Feld Nachricht ein (optional) und drücken Sie die Taste Teilen . Alternativ tippen Sie auf das Symbol der drei Punkte , wählen Sie die Option Freigeben und klicken Sie auf die Option Link erstellen, wenn Sie den Link der Datei teilen und das Anzeigen und Herunterladen der Datei nur für diejenigen Personen erlauben möchten, die die betreffende URL besitzen .

Um die Freigabe einer Datei zu beenden, tippen Sie auf das Symbol der drei Punkte unter der Datei, die Sie interessieren, wählen Sie im angezeigten Menü den Punkt Zugriff verwalten und drücken Sie auf das Pfeilsymbol, das nach rechts unter dem Punkt [Nummer] zeigt Mitglieder . Im neuen geöffneten Bildschirm können Sie die Liste der Benutzer anzeigen, die Zugriff auf die Datei haben: Klicken Sie auf ihren Namen und wählen Sie die Option Zugriff entfernen , um die Freigabe der Datei zu beenden.

Werbeanzeigen