Wie man das i-Phone zurücksetzt

Haben Sie sich entschieden, Ihr iPhone zu verkaufen, wissen aber nicht, wie Sie es zurücksetzen müssen, um alle Daten im Gerätespeicher zu löschen? Seit einigen Tagen von den seltsamen Fehlfunktionen bekannt, die dazu führen, dass Ihr „iPhone“ von Zeit zu Zeit die Verbindung verliert oder „stoppt“? Verzweifeln Sie nicht: Heute bin ich hier, um zu erklären, wie man das iPhone zurücksetzt und sich mit solchen Situationen arrangiert.

Wie sagst du? Sind Sie in Bezug auf neue Technologien und Themen nicht sehr praktisch, dass die von Ihnen vorgeschlagenen Operationen für Sie vielleicht zu kompliziert sind? Aber nein, Sie haben wirklich keinen Grund, wirklich beunruhigt zu sein. Um das iPhone zurückzusetzen, sind weder spezielle Software noch fortgeschrittene technische Kenntnisse erforderlich, Sie haben mein Wort. Das einzige, was Sie brauchen, sind nur ein paar Minuten Freizeit sowie ein Minimum an Geduld und Aufmerksamkeit, sonst nichts.

Wir beginnen mit der vollständigen Zurücksetzung des Telefons, bei der alle Daten gelöscht und iOS neu installiert werden (das iPhone-Betriebssystem). Dann erfahren Sie, wie Sie nur bestimmte Telefoneinstellungen zurücksetzen können, ohne alle Daten zu löschen. Also, bereit zu starten?

IPhone wiederherstellen

Bevor Sie das iPhone zurücksetzen und eine Neuinstallation von iOS durchführen, machen Sie bitte eine Sicherungskopie aller Daten, Einstellungen und Apps auf Ihrem Gerät. Der Vorgang kann einfach mit iTunes abgeschlossen werden , die Multimedia-Software von Apple ist „Standard“ in OS X und als separater Download für Windows erhältlich (wenn Sie ein iPhone haben, haben Sie es bereits installiert).

Wenn Sie also einen Computer verwenden, der mit dem Microsoft-Betriebssystem ausgestattet ist und Sie iTunes noch nicht installiert haben, klicken Sie hier , um eine Verbindung zur Apple-Website herzustellen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Download, um die Anwendung auf Ihren PC herunterzuladen. Anschließend wird das Installationspaket namens iTunesSetup.exe gestartet und das Setup abgeschlossen, indem zuerst auf Weiter und anschließend auf Installieren , Ja für zwei aufeinanderfolgende Male und Beenden geklickt wird.

Schließen Sie das Smartphone über das mitgelieferte Lightning / Dock-Kabel an Ihren Computer an, warten Sie, bis iTunes automatisch gestartet wird, und klicken Sie auf das iPhone- Symbol im Programmmenü oben links im Fenster, das jetzt auf dem Bildschirm angezeigt wird.

An diesem Punkt gehen Sie zum Menü Datei , klicken Sie auf Geräte und wählen Sie den Punkt Käufe vom iPhone übertragen, um auf Ihrem Computer alle Apps, Songs und Multimedia-Inhalte zu kopieren, die Sie vom iPhone erworben haben. Wählen Sie als Nächstes das Element Zusammenfassung in der linken Seitenleiste aus und klicken Sie auf den Link Sicherungskopie jetzt an den Backup anschließen auf der rechten Seite des Programmfensters, um eine vollständige Sicherung von Apps, Daten und Einstellungen zu starten. Die Operation könnte ein paar Minuten dauern.

Wenn iTunes die Datensicherung des iPhones abgeschlossen hat, nimm das Gerät und schalte die Anti-Diebstahl-Funktion “ Finde mein iPhone“ aus, das als Schutzmaßnahme verhindert um das Telefon zu formatieren.

Um dies zu tun, greifen Sie auf Ihr iPhone, rufen Sie den Startbildschirm auf, drücken Sie auf das Symbol im Bereich Einstellungen von iOS, wählen Sie Ihren Namen und dann die Stimme iCloud und tippen Sie im folgenden Menü auf Mein iPhone suchen. Bewegen Sie dann den Hebel für die Option “ Mein iPhone suchen“ auf “ AUS“ und geben Sie dann das Passwort für Ihre Apple ID ein. Wenn Sie iOS 10.2.x oder früher verwenden, finden Sie die gleiche Option im Menü Einstellungen> iCloud> Mein iPhone finden.

An dieser Stelle würde ich sagen, dass wir endlich da sind! Nachdem Sie Ihre Daten gesichert und die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktiviert haben, können Sie Ihr Smartphone zurücksetzen, indem Sie im iTunes-Menü das Gerätesymbol, in der linken Seitenleiste das Element Zusammenfassung auswählen und auf die Schaltfläche iPhone zurücksetzen … klicken. . Dann bestätige den Vorgang, akzeptiere die Nutzungsbedingungen von iOS und warte geduldig auf den Formatierungsvorgang – wenn wir ihn nennen wollen – ist abgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass der Vorgang eine aktive Internetverbindung erfordert, da die neueste Version von iOS aus dem Internet heruntergeladen wird (die dann auf dem Terminal installiert wird). Das Gewicht der Software beträgt mehr als 1 GB. Es kann also eine Weile dauern, bis der Download abgeschlossen ist. Dies hängt hauptsächlich von der Geschwindigkeit und Stabilität Ihrer Internetverbindung ab.

Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie entscheiden, ob Sie das Gerät als neues iPhone einrichten oder eine vorherige Sicherung wiederherstellen möchten.

Im ersten Fall musst du nichts mehr tun. Wenn Sie also das iPhone in der ersten Person verwenden möchten, trennen Sie es vom Computer, indem Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke des iTunes-Fensters drücken und die Erstkonfiguration des Geräts durch Festlegen von Sprache, Land, Wi-Fi-Verbindung, Ortungsdienste, Apple ID und so weiter. Wenn Sie das iPhone auf der anderen Seite verkaufen müssen, nachdem Sie es vom Computer getrennt haben, schalten Sie es aus, indem Sie die entsprechende Taste am Gehäuse für einige Sekunden gedrückt halten und den Schalter, der auf dem Bildschirm angezeigt wird, nach rechts schieben. Der zukünftige Benutzer des iPhones kann dann das Gerät selbst konfigurieren, so wie ich es in meinem Handbuch erklärt habe, wie man das iPhone aktiviert.

Wenn Sie stattdessen das iPhone nur so konfigurieren möchten, dass Anwendungen und Daten aus der vorherigen Sicherung wiederhergestellt werden, setzen Sie das Häkchen neben Wiederherstellen aus dieser Sicherung von iTunes und wählen Sie aus dem entsprechenden Dropdown-Menü, um die Sicherung wiederherzustellen. Der Vorgang kann einige Minuten dauern.

IPhone Einstellungen zurücksetzen

Wenn Ihr Smartphone der Marke Apple Probleme bei der Verbindung mit drahtlosen Netzwerken hat, das 3G / LTE-Netzwerk nicht anschließen kann oder andere mehr oder weniger ernsthafte Softwareprobleme aufweist, können Sie versuchen, das iPhone zurückzusetzen, indem Sie die Betriebssystemeinstellungen wiederherstellen ohne die Daten auf dem Gerät zu löschen. Wie wird es gemacht? Jetzt werde ich es erklären, es ist sehr einfach.

Für den Einstieg auf den Home-Bildschirm Ihres „iPhone durch, dann drücken Sie das Symbol Einstellungen , wählen Sie den Punkt Allgemein , rollen Sie den Bildschirm nach unten und gehen Sie zu Wiederherstellen .

An dieser Stelle können Sie zwischen verschiedenen Optionen wählen: Einstellungen zurücksetzen, um alle iOS-Einstellungen zurückzusetzen, ohne Daten zu löschen; Löschen Sie Inhalte und Einstellungen , um die iOS-Einstellungen zurückzusetzen und alle Daten auf dem Telefon zu löschen. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück , um die Konfiguration für drahtlose Netzwerke und 3G / LTE-Verbindungen wiederherzustellen. Setzen Sie das Tastaturwörterbuch zurück , um die Tastatureinstellungen auf den Werkszustand zurückzusetzen; Stellen Sie das Home-Layout wieder her , um die Standardikonenreihenfolge auf dem Startbildschirm (die Apps werden in alphabetischer Reihenfolge angeordnet) und Standort und Datenschutz wiederherstellen , um die Einstellungen in Bezug auf Datenschutz und geografischen Standort zurückzusetzen.

Wählen Sie die gewünschte Funktion aus, geben Sie den Entsperrcode Ihres iPhones ein und bestätigen Sie den Vorgang durch Drücken der roten Taste am unteren Bildschirmrand.

Was tun bei Problemen

Möchten Sie das iPhone zurücksetzen, um auf einem Gerät zu agieren, das zuvor per Jailbreak entsperrt wurde? Versuchen Sie, Ihr iPhone wiederherzustellen, aber Sie können den Vorgang aufgrund eines Fehlers nicht abschließen? In diesem Fall schlage ich vor, dass Sie es in den DFU- Modus setzen.

Dies ist ein Wiederherstellungsmodus, mit dem Sie iOS installieren können, indem Sie einige Einschränkungen im Standardwiederherstellungsmodus umgehen. Es wird dringend für Jailbroken-Geräte empfohlen, da es die Daten von Cydia und Jailbreak löschen kann, die sonst Speicher des Geräts belegen würden.

Um Ihr iPhone in DFU zu integrieren, verbinden Sie das Telefon mit Ihrem Computer und schalten Sie es vollständig aus, indem Sie die Power- Taste für einige Sekunden gedrückt halten und den Swipe nach rechts bewegen, um das oben auf dem Bildschirm angezeigte auszuschalten .

Schalten Sie das Smartphone anschließend wieder ein, indem Sie etwa 10 Sekunden gleichzeitig die Ein- / Aus- Taste und die Home- Taste gedrückt halten, die Ein / Aus-Taste gedrückt halten und Home drücken, bis iTunes Ihnen mitteilt, dass ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde.

Wie setze ich das iPhone zurück?

Wenn Sie ein iPhone 7 oder ein iPhone 7 Plus verwenden , da die Home – Taste bei diesen Modellen von „iPhone“ nicht mechanisch ist und daher nicht bei ausgeschaltetem Telefon verwendet werden kann, müssen Sie statt der Home – Taste die Lautstärketaste (dann Power und Volume – um in den DFU-Modus zu gelangen.

Sobald Sie diese Schritte ausgeführt haben, folgen Sie dem Verfahren, das wir zusammen gesehen haben, um zu beginnen, iPhone zu bleiben, Sie werden sehen, dass jetzt alles in die richtige Richtung läuft.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.