Wie man mit PayPal bezahlt

Sie versuchen, einen Artikel im Internet zu kaufen, aber zum Zeitpunkt der Zahlung wurde Ihnen klar, dass Sie ein PayPal- Konto benötigen, um die Transaktion abzuschließen. Leider haben Sie jedoch noch keinen Account dieser Art angelegt und haben daher Angst, den Deal nicht abschließen zu können. Aber nein … PayPal ist ein kostenloser Dienst (es wird durch die Gebühren unterstützt, die bei einigen Transaktionen von Benutzern geleistet werden) und ermöglicht jedem, ein Konto online zu eröffnen. Haben Sie ein paar Minuten Freizeit und eine Kreditkarte, vorzugsweise wiederaufladbar, um die Identität zu überprüfen und Ihre digitale Geldbörse aufzuladen.

Wenn ich Sie wäre, würde ich keine Zeit mehr verschwenden: Melden Sie sich jetzt an und finden Sie heraus, wie Sie mit PayPal jede Art von Waren oder Dienstleistungen online bezahlen können . Die Operation ist sehr einfach durchzuführen und wird nur wenige Minuten dauern. Danach können Sie im Internet sicher einkaufen, ohne Ihre Bankverbindung oder Ihre Kreditkartennummer preiszugeben. Das willst du, oder? In Ordnung! So verschwenden wir keine Zeit mehr im Geschwätz und fangen sofort an!

Machen Sie es sich gemütlich, nehmen Sie sich Ihre Zeit, die Sie brauchen, um sich auf die nächsten Abschnitte zu konzentrieren und vor allem auf die „Tipps“, die ich Ihnen geben werde, in die Praxis umzusetzen. Sie werden sehen, dass Sie Schritt für Schritt meinen Vorschlägen folgen und dass Sie heute nicht das geringste Problem haben werden, Ihr Geschäft zu vollenden. Schließlich ist das Bezahlen mit PayPal eine ziemlich einfache Operation. Ich wünsche dir eine gute Lektüre und ich werde dir viel Glück für alles geben!

PayPal-Gebühren

Bevor ich Ihnen erläutere, wie ich mit PayPal bezahlen muss , ist es meine Pflicht, Ihnen einige allgemeine Informationen über die Raten zu geben , die bezahlt werden müssen, um die verschiedenen Transaktionen durchzuführen. Ob Sie Waren kaufen oder mit PayPal als Zahlungssystem verkaufen möchten, das sind die anfallenden Kosten.

  • Einkäufe und Zahlungen in Euro – sind immer kostenlos.
  • Umsatz – Wenn Verkäufe in der Eurozone getätigt werden, ist eine Gebühr von 1,8% bis zu 3,4% des Gesamtumsatzes erforderlich, für die eine Gebühr von 0,35 € für die Transaktion hinzugefügt werden muss. Wenn Verkäufe außerhalb der Eurozone getätigt werden, gilt stattdessen die Rate für Währungsumrechnungen und internationale Zahlungen. Bei Verkäufen in Non- Profit-Organisationen zahlen Sie eine Provision von 1,8% des Gesamtumsatzes + 0,35 Euro für die Transaktion.
  • Geld senden – wenn Sie in der Eurozone senden, ist es kostenlos (aber nur, wenn das PayPal-Konto verwendet wird). Stattdessen müssen Sie eine Provision von bis zu 3,4% + 0,35 € pro Transaktion zahlen, wenn es sich um eine Karte handelt, die mit dem PayPal-Konto verknüpft ist. Wenn die Geldüberweisung an Personen außerhalb der Europäischen Union erfolgt, wird zusätzlich zu den oben genannten Provisionen eine Pauschale zwischen 1,99 Euro und 3,99 Euro (abhängig vom Zielland) angewendet.

Weitere Informationen zu den von PayPal festgelegten Preisen finden Sie auf der Website des Dienstes.

Registrierung bei PayPal

https://i2.wp.com/static.giga.de/wp-content/uploads/2015/07/paypal-login-deutsch-rcm960x0.jpg?w=910&ssl=1

Um Zahlungen mit PayPal zu tätigen, müssen Sie sich zuerst für den Dienst anmelden . Um fortzufahren, verbinden Sie sich mit der Startseite der PayPal-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenlos registrieren , die sich in der Mitte der Seite befindet. Aktivieren Sie dann das Häkchen neben der persönlichen Kontoposition, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und füllen Sie das Formular, das Ihnen vorgeschlagen wird, mit all Ihren persönlichen Daten aus: Herkunftsland , E-Mail-Adresse und Passwort, die Sie für den Zugriff auf Ihr Online-Konto verwenden möchten, Ihren Vor- und Nachnamen und so weiter.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich bin kein Roboter und geben Sie den Rest der erforderlichen Informationen an: Adresse , Postleitzahl , Stadt , Provinz , Handynummer und so weiter. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben dem Eintrag zur Annahme der Nutzungsbedingungen von PayPal und klicken Sie auf Akzeptieren und Konto erstellen , um die Eröffnung Ihres Kontos abzuschließen.

Wenn Sie direkt von der PayPal- App für Android und iOS aus handeln möchten, müssen Sie diese auf Ihrem Gerät installieren und starten, auf die Schaltfläche Registrieren drücken, alle erforderlichen Daten in das Registrierungsformular eingeben und die Schaltfläche Akzeptieren und Konto erstellen drücken.

Ordnen Sie Ihrem PayPal-Konto eine Karte oder ein Konto zu

Jetzt müssen Sie Ihre Kreditkarte oder Ihr Bankkonto mit dem gerade angelegten PayPal-Konto verknüpfen . Drücken Sie dazu auf den Punkt Eine Karte verbinden oder Ein Bankkonto verbinden , das in den Funktionen Andere PayPal entdecken vorhanden ist. Wenn dieser Bildschirm nicht angezeigt wird, drücken Sie die Schaltfläche Portfolio , um auf die Seite zuzugreifen, auf der Sie den Vorgang abschließen können Frage.

Wenn Sie eine Karte verknüpfen möchten, müssen Sie auf den Link eine Kartenschaltfläche klicken, das Formular ausfüllen, das auf dem Bildschirm mit allen Daten angezeigt wird, und die blaue Schaltfläche Speichern drücken, um den Vorgang abzuschließen. Um Ihr Bankkonto mit PayPal zu verknüpfen, müssen Sie jedoch auf den Button Konto verknüpfen klicken, die IBAN Ihres Kontos in das entsprechende Textfeld eingeben und auf die Schaltfläche Weiter klicken.

Bestätigen Sie zu diesem Zeitpunkt die Kreditkarte oder das aktuelle Konto, das Sie gerade mit dem PayPal-Konto verknüpft haben, um die Einschränkungen von PayPal zu reduzieren, die Ihnen zum Zeitpunkt des Schreibens ermöglichen, Online-Einkäufe bis zu einem Höchstbetrag von 1.500 Euro pro Jahr und erhalten Zahlungen bis zu 2.500 Euro pro Jahr.

Um die Kreditkarte oder das aktuelle Konto zu bestätigen, das mit dem PayPal-Konto verknüpft ist, müssen Sie auf das Glockensymbol klicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um den Vorgang erfolgreich abzuschließen. In der Regel müssen Sie warten, bis PayPal einige Euro-Überweisungen erhalten hat. Melden Sie sich dann bei der Karte oder dem Kontoauszug des Dienstes an und geben Sie die genauen Zahlen der erhaltenen Überweisungen ein.

Bezahlen mit PayPal

Jetzt können wir uns endlich in das Herz dieses Leitfadens begeben und sehen, wie Sie mit PayPal ein Guthaben oder einen online gekauften Service bezahlen können . Die Vorgehensweise ist sehr einfach, egal ob Sie sich für einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet entscheiden.

Wenn Sie in einem Online-Shop sind, drücken Sie einfach die Taste mit dem PayPal-Logo oder wählen Sie PayPal als bevorzugte Zahlungsmethode aus, wenn Sie ein Zahlungssystem einrichten möchten. Dann müssen Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben und die Transaktion bestätigen. Sie erhalten eine E-Mail, die den erfolgreichen Abschluss der Operation bestätigt.

Über die PayPal-Kontoverwaltung (eine Transaktion, die keine Provision beinhaltet, wenn Sie in Euro bezahlen) für ein Gut oder eine Dienstleistung zu bezahlen oder Geld an eine Person zu senden (eine Operation, die keine Zahlung von Gebühren erfordert, wenn das Konto verwendet wird Bank oder Guthaben, um Geld an Freunde und Bekannte innerhalb der EU zu senden), gehen Sie zu Senden und anfordern , füllen Sie das Formular aus, das Ihnen vorgeschlagen wird, indem Sie den Namen , die E-Mail-Adresse oder die Handynummer des Zahlungsempfängers eingeben und drücke Vorwärts .

Geben Sie daher die Zahlungsmotivation an, indem Sie den Punkt Zahlung von Waren oder Dienstleistungen wählen oder Geld an einen Freund senden , geben Sie den Geldbetrag in das entsprechende Textfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter , um die Transaktion zu autorisieren. Wählen Sie dann die Zahlungsart aus, mit der Sie die Transaktion durchführen möchten ( PayPal , Bankkonto oder Karte ), indem Sie auf Weiterleiten klicken und bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf die blaue Schaltfläche Geld jetzt senden klicken.

Das gerade erwähnte Verfahren kann auch mit der PayPal- App für Android und iOS durchgeführt werden. Nachdem Sie sich von der PayPal-App aus bei Ihrem Konto angemeldet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden unten links, geben Sie die E-Mail- Adresse oder Handynummer der Person, an die Sie Geld senden möchten, in das entsprechende Textfeld ein und drücken Sie auf Weiter .

Geben Sie dann den Betrag an, den Sie übertragen möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter, aktivieren Sie den Eintrag Familie und Freunde , wenn Sie Geld an Bekannte senden möchten, und den Punkt Waren und Dienstleistungen , wenn Sie für Einkäufe bezahlen möchten Online mit dem PayPal-Kaufschutz und drücken Sie erneut auf die Schaltfläche Weiter .

Abschließend wählen Sie die Zahlungsmethode aus, die Sie verwenden möchten, um das zu versendende Geld zu wählen. Wählen Sie zwischen PayPal , Bankkonto und Karte , drücken Sie die Schaltfläche Weiter , tippen Sie auf die Schaltfläche Überarbeiten , senden Sie Geld und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Geld senden.

Werbeanzeigen