Wie man Songs auf iTunes hinzufügt

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Titel zu iTunes hinzufügen , müssen Sie zunächst wissen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Musik in das Apple-Programm zu importieren: Sie können nicht nur Songs und Ordner importieren, sondern auch Musik-CDs von Apple Music herunterladen ( Apples Musik-Streaming-Dienst) und Sie können Musik im iTunes Store kaufen.

Also, was denkst du? Möchten Sie herausfinden, wie Sie all diese Operationen genauer ausführen können? Wenn Ihre Antwort bejahend ist, nehmen Sie sich fünf Minuten Freizeit und setzen Sie die folgenden Anweisungen in die Praxis um. Ich versichere dir, dass es ein Kinderspiel ist. Die Anweisungen beziehen sich sowohl auf Windows als auch auf MacOS (wo es keinen Windows Media Player gibt und iTunes die Musiksoftware ist, die standardmäßig im System eingestellt ist), so dass es unabhängig von der Art des Computers nicht schwierig ist, sie in die Praxis umzusetzen. Viel Spaß beim Lesen und viel Spaß!

Fügen Sie Songs aus einem Ordner hinzu

Beginnen wir mit der einfachsten Operation, dh wie Sie Songs zu iTunes hinzufügen, indem Sie Dateien und Ordner auf Ihrem PC importieren. Um Musiktitel im MP3-Format, AAC oder andere vom Programm unterstützte Dateitypen in iTunes zu importieren, starten Sie das Programm und wählen Sie im Menü Datei oben links den Punkt Datei zur Bibliothek hinzufügen aus. Wenn Sie einen Mac anstelle des Eintrags „Datei zur Bibliothek hinzufügen“ verwenden, finden Sie einfach Zu Bibliothek hinzufügen . Wählen Sie dann die Dateien aus, die Sie Ihrer Musikbibliothek hinzufügen möchten, und Sie sind fertig.

Wenn Sie einen ganzen Ordner mit Musiktiteln und nicht nur einzelne Musiktitel importieren möchten, wählen Sie im Menü “ Datei“ von iTunes den Eintrag Ordner hinzufügen und drücken nach Auswahl des Ordners, der in die iTunes-Mediathek übertragen werden soll, die Schaltfläche Ordner auswählen.

Alternativ zu diesen beiden Optionen können Sie auch den Musiktitel aus dem Dropdown-Menü „iTunes“ (oben links) auswählen und Titel oder Ordner in das Programmfenster ziehen. Die Dateien werden automatisch zur iTunes Musikbibliothek hinzugefügt.

Wenn Sie möchten, können Sie iTunes so einstellen, dass eine Kopie aller importierten Dateien in Ihrer Musikbibliothek in Ihrem Ordner gespeichert wird ( Musik \ iTunes \ iTunes Media ). Um diese Funktion (die standardmäßig auf dem Mac aktiv ist) zu aktivieren oder zu deaktivieren, gehen Sie zum Menü “ Bearbeiten“> „ Programmeinstellungen“ ( iTunes> Mac- Einstellungen ), wählen Sie die Registerkarte „Erweitert“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “ Ihren iTunes-Ordner organisieren“. Medien .

Importieren Sie eine alte iTunes-Mediathek

Möchten Sie die Musikbibliothek, die Sie auf einem anderen Computer hatten, in iTunes importieren? Mach dir keine Sorgen, du kannst das auch tun. Hier sind alle Schritte, die Sie ausführen müssen.

  • Schließen Sie iTunes auf Ihrem alten PC.
  • Kopieren Sie die iTunes Musikbibliothek vom alten Computer und übertragen Sie sie auf einen externen Speicherstick oder eine Festplatte. Der Ordner sollte C: \ Benutzer \ IhrName \ Musik \ iTunes unter Windows und / Benutzer / IhrName / Musik / iTunes / auf MacOS sein. In jedem Fall können Sie den vollständigen Pfad im Menü Einstellungen> Erweitert in iTunes finden.
  • Schließen Sie iTunes auf Ihrem neuen PC.
  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie des iTunes-Ordners auf Ihrem neuen Computer (falls etwas schief geht);
  • Kopieren Sie den Ordner mit der iTunes-Mediathek vom Stick oder von der externen Festplatte in den Musikordner Ihres neuen Computers (überschreiben Sie den vorhandenen Ordner).

An diesem Punkt starten Sie iTunes und Sie sollten Ihre alte Bibliothek bereits in das Programm importiert finden. Wenn nicht, schließen Sie iTunes erneut, starten Sie es neu, indem Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt halten (oder die Alt- Taste, wenn Sie einen Mac verwenden), klicken Sie auf die Schaltfläche Wählen Sie eine Bibliothek und wählen Sie die Datei der Bibliothek, die Sie gerade auf Ihrem Computer importiert haben. Weitere Informationen zum gesamten Verfahren finden Sie auf der Apple-Website .

Fügen Sie Songs von Audio-CDs hinzu

Haben Sie eine Musik-CD und möchten Sie die enthaltenen Songs auf Ihrem PC in komprimierte Audiodateien umwandeln, die Sie in Ihrer iTunes- Mediathek aufbewahren? Nichts könnte einfacher sein. Starten Sie das Programm über sein Symbol auf dem Windows-Desktop und legen Sie die Diskette, die Sie in das CD / DVD-Laufwerk des Computers „rippen“ möchten (es wird im Jargon beim Umwandeln von Musik-CDs oder DVD-Filmen in komprimierte Dateien wie MP3 und Avi / DivX).

An dieser Stelle wird eine iTunes Nachricht angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie die Titel der Musik-CD in Ihre Bibliothek kopieren möchten: Klicken Sie auf Ja. Das Programm beginnt automatisch, die Lieder von der CD auf den PC zu kopieren und in AAC-Dateien umzuwandeln. Das Verfahren dauert nicht länger als ein paar Minuten.

Wenn Sie das Dateiformat ändern möchten, in dem die von Audio-CDs importierten Songs gespeichert werden sollen, wählen Sie im Menü Bearbeiten> Programmeinstellungen ( iTunes> Mac- Einstellungen ) die Registerkarte Allgemein und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen importieren unten rechts . Erweitern Sie im sich öffnenden Fenster das Dropdown-Menü Importieren mit und wählen Sie eines der verfügbaren Ausgabeformate: AAC, AIFF, Apple Lossless, MP3 oder WAV.

Fügen Sie Songs von Apple Music hinzu

Wenn Sie Apple Music , den Musikstreamingdienst von Apple , abonniert haben, können Sie Ihrer Musikbibliothek Lieder, Alben und Wiedergabelisten hinzufügen, indem Sie einfach nach ihnen suchen und die Taste (+) neben ihrem Titel drücken.

Um noch genauer zu sein, müssen Sie auf die Suchleiste rechts oben klicken und Sie müssen eine Suche durchführen, die sicherstellt, dass die Apple Music Option in dem Feld ausgewählt ist, das sich öffnet. Dann müssen Sie den gewünschten Song, das Album oder die Playlist auswählen und auf den Button (…) neben seinem Titel und dann auf den Menüpunkt Zur Musik hinzufügen klicken (oder einfach auf die (+) Taste) .

Dasselbe gilt für die Songs, Alben und Playlists, die in den Rubriken News und Apple Music gefunden wurden: Die Schaltflächen zum Klicken sind immer gleich. Nach dem Hinzufügen zur Bibliothek können Tracks auch offline heruntergeladen werden, indem Sie auf das Cloud- Symbol klicken.

Fügen Sie Songs aus dem iTunes Store hinzu

Schließlich können Sie Songs zu iTunes hinzufügen, indem Sie sie im iTunes Store kaufen. Wie Sie inzwischen wissen, ist der iTunes Store der virtuelle Store von Apple, in dem Musik, Alben, E-Books und Filme verkauft werden. Um darauf zuzugreifen, müssen Sie nur den Musiktitel im iTunes-Dropdown-Menü (oben links) auswählen und oben rechts den Tab “ iTunes Store“ auswählen.

Navigieren Sie im iTunes Store durch die Kategorien in der rechten Seitenleiste zu allen im Service verfügbaren Titeln und Alben oder suchen Sie alternativ über die Leiste oben rechts.

Nachdem Sie die Elemente Ihres Interesses identifiziert haben, um mit dem Kauf fortzufahren und sie in die iTunes-Bibliothek zu übertragen, klicken Sie zuerst auf deren Titel und dann auf den Button mit dem Preis . Albumpreise variieren im Durchschnitt zwischen 5 und 13 Euro, während Singles in der Regel bei 0,69 oder 1,29 Euro verkauft werden.

So einfach es verstanden wird, Songs auf iTunes zu kaufen und Apple Music zu verwenden, müssen Sie Ihr Konto mit einer Kreditkarte (auch wiederaufladbar) verbunden haben und Sie müssen sich mit Ihrer Apple ID bei iTunes anmelden. Ihre Einkäufe und Ihre Favoriten bei Apple Music werden automatisch mit allen Geräten synchronisiert, die mit Ihrer ID verbunden sind.

Werbeanzeigen