Wie man Whatsapp Chats wiederherstellt

Haben Sie ein neues Smartphone gekauft und möchten alle WhatsApp-Gespräche abrufen, die Sie auf dem anderen Telefon hatten? Werden Sie Ihr Mobiltelefon formatieren und wollen Sie vor dem Abschluss des Vorgangs eine Sicherungskopie Ihrer Chats auf WhatsApp erstellen? Gut. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Mit dem heutigen Handbuch werden wir zusammen sehen, wie WhatsApp-Konversationen in den unterschiedlichsten Situationen wiederhergestellt werden können: bei einem Wechsel von einem Smartphone zum anderen, nach dem versehentlichen Löschen einiger Chats oder bei der Formatierung des Geräts. Egal in welcher Situation Sie sich gerade befinden – es sei denn, es handelt sich um einen wirklich verzweifelten Fall – Sie sollten in der Lage sein, alle Ihre Nachrichten ohne Probleme wiederherzustellen.

Um Ihr Ziel zu erreichen, können Sie die Backup-Funktion nutzen, die direkt in WhatsApp enthalten ist. Damit können Sie Daten lokal oder – noch besser – in der Cloud speichern, um sie so schnell wie nötig wiederherzustellen, ohne mit Speicherkarten, Dateimanager, zu arbeiten und so weiter. Die einzige Voraussetzung dafür, dass alles erfolgreich ist (zusätzlich zur Sicherung), ist die Verwendung eines Telefons, das die gleiche Nummer hat wie die Wiederherstellungsdatei. Hier wird alles im Detail erklärt.

Wiederherstellen von WhatsApp-Konversationen auf Android

Wenn Sie ein Android-Smartphone verwenden, haben Sie zwei Möglichkeiten , Konversationen WhatsApp wiederherzustellen : das erste ist, das Online-Backup-System auf Google Drive zu verwenden, das zweite verwendet stattdessen die Backup-Dateien, die im Telefonspeicher gehostet werden. Ich empfehle die erste, die keinen besonderen Aufwand erfordert und vollautomatisch funktioniert, aber wenn Sie aus irgendeinem Grund Google Drive nicht verwenden und / oder Gespräche vor dem letzten von der Anwendung generierten Backup abrufen möchten, können Sie auch auf manuelle Backups zurückgreifen “.

Backup und Wiederherstellung von WhatsApp mit Google Drive

https://i2.wp.com/www.recovery-android.com/images/android-tips/restore-whatsapp-data-google-drive.jpg?w=910&ssl=1

Dank Google Drive können Sie WhatsApp-Nachrichten in der Cloud (z. B. online) speichern und auf jedem Gerät wiederherstellen, das Ihrem Google-Konto und der Telefonnummer zugeordnet ist, von der das Backup stammt.

Um Backups auf Google Drive zu konfigurieren, starten Sie WhatsApp, drücken Sie die […] Schaltfläche oben rechts und wählen Sie im sich öffnenden Menü die Option Einstellungen . Gehen Sie dann zu Chat> Backup-Chat , wählen Sie die Überschrift für Backups auf Google Drive und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen für die automatische Datensicherung: täglich eine automatische Sicherung von WhatsApp jeden Tag, wöchentlich , um eine Sicherung zu erstellen, monatlich um ein Backup jeden Monat zu erstellen oder Nur wenn ich „ Backup “ berühre um automatische Backups zu deaktivieren.

Sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, drücken Sie die Taste „Backup“ und warten auf eine Sicherungskopie Ihrer Gespräche. Die Chats werden sowohl in der Cloud als auch im Telefonspeicher gespeichert. Wenn Sie Videos in die Backups einbeziehen möchten, setzen Sie das Häkchen neben dem Eintrag Video einschließen , aber achten Sie darauf, dass die Videos viel Speicherplatz beanspruchen und die Sicherung und Wiederherstellung von Konversationen länger dauern (sowie viel Speicherplatz auf Google Drive belegen). .

Der Prozess der Wiederherstellung von Nachrichten ist sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist WhatsApp auf einem Smartphone zu installieren (oder neu zu installieren), das mit derselben Telefonnummer und demselben Google-Konto verknüpft ist, das zum Generieren der Sicherung verwendet wurde, und den anfänglichen Einrichtungsvorgang der App zu befolgen. Nachdem Sie Ihre Nummer überprüft haben, erkennt WhatsApp automatisch das Vorhandensein eines Backups auf Google Drive und schlägt vor, es wiederherzustellen: Drücken Sie die Reset- Taste und Sie sind fertig.

Backup und Wiederherstellung von WhatsApp offline

Lassen Sie uns nun den Offline-Wiederherstellungsmodus behandeln, der die von WhatsApp auf dem Smartphone gespeicherten Crypt12- Dateien verwendet. Diese Dateien werden automatisch gemäß den Backup-Einstellungen der App generiert: Standardmäßig werden sie täglich erstellt, die Sicherung kann aber auch wöchentlich oder monatlich erfolgen.

Um die Häufigkeit der WhatsApp-Backups zu ändern, öffnen Sie die Anwendung, drücken Sie die Taste […] oben rechts und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Einstellungen . Gehen Sie dann zu Chat> Backup-Chat und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen im Menü Backup auf Google Drive (deren Einstellungen auch Offline-Backups betreffen). Auf der anderen Seite, indem Sie auf die Option klicken, um die Chats zu sichern, können Sie beginnen, ein „manuelles“ Backup zu erstellen.

Die Backups werden im Ordner \Home\WhatsApp\Databases\ des Telefons (oder in der \sdcard\WhatsApp\ wenn das Gerät die Speichererweiterung über microSD unterstützt) und auf diese Weise umbenannt: msgstore- [data] .1 .db.crypt12 Dabei steht anstelle von [data] das Datum, auf das sich die Backups beziehen (zB msgstore-2016-07-05.1.db.crypt12 ist ein Backup, erstellt am 5. Juli 2016).

Um WhatsApp die Nachrichten wiederherzustellen, die in einer dieser Dateien enthalten sind, benennen Sie sie in msgstore.db.crypt12 um und installieren Sie die Anwendung neu. Um Sicherungsdateien umzubenennen, können Sie einen Dateimanager wie ES File Explorer , den Sie kostenlos im Google Play Store finden.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie ES File Explorer, drücken Sie auf das Hamburger-Symbol oben links, um die Seitenleiste der App aufzurufen, und wählen Sie den Home- Eintrag. Gehen Sie dann zu den WhatsApp> Dabatases- Ordnern und suchen Sie nach den neuesten Backup-Dateien (oder zumindest nach denjenigen, die Sie auf Ihrem Smartphone wiederherstellen möchten).

An diesem Punkt halten Sie den Finger auf den Namen des Backups, das umbenannt werden soll, drücken Sie den Knopf Umbenennen rechts unten und ändern Sie den Namen der Datei in msgstore.db.crypt12 . Wenn sich bereits eine Datei mit diesem Namen in dem Ordner befindet, löschen Sie sie, indem Sie das Symbol gedrückt halten und auf die Schaltfläche Löschen tippen.

Jetzt können Sie WhatsApp wiederherstellen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, deinstallieren Sie die Anwendung von Ihrem Smartphone und installieren Sie sie erneut. Nicht sicher, wie Sie WhatsApp deinstallieren? Kein Problem, ich werde dir gleich sagen, wie es geht.

Rufen Sie den Bildschirm mit der Liste aller Apps auf, die auf Ihrem Telefon installiert sind (es heißt Schublade ), halten Sie Ihren Finger auf das WhatsApp-Symbol gedrückt, ziehen Sie es in den Warenkorb , der oben angezeigt wird, und bestätigen Sie die Deinstallation der App. Alternativ können Sie im Menü “ Einstellungen“> „App“ zuerst auf das WhatsApp-Symbol und dann auf die Schaltfläche “ Deinstallieren“ klicken.

Warnung : Wenn eine ES File Explorer-Warnung erscheint, in der Sie gefragt werden, ob Sie die mit WhatsApp verbundenen Ordner löschen möchten, antworten Sie mit Nein ( Abbrechen ), da sonst die Sicherungsdateien ebenfalls gelöscht werden!

Öffnen Sie nach der Deinstallation den Play Store und laden Sie WhatsApp erneut herunter. Warten Sie also, bis die Anwendung installiert ist, starten Sie sie und folgen Sie der ursprünglichen Konfigurationsprozedur. Nachdem WhatsApp Ihre Telefonnummer überprüft hat, erkennt es automatisch die Backup-Datei und fragt Sie, ob Sie die Chats wiederherstellen möchten: antworten Sie mit Ja, drücken Sie die Reset- Taste, und das Spiel wird beendet!

Um zu verhindern, dass Google Drive anstelle der lokalen Sicherung erkannt wird, stellen Sie eine Verbindung zu dieser Webseite her und entfernen Sie WhatsApp von Anwendungen, die Zugriff auf Google Drive haben. Sie können dann der App erlauben, erneut auf den Dienst zuzugreifen, um die Cloud-Backup-Funktion zu nutzen.

Hinweis : Wenn Sie möchten, können Sie WhatsApp-Backups auch auf ein anderes Smartphone kopieren, indem Sie die Datei msgstore.db.crypt12 in den Ordner \Home\WhatsApp\Databases\ letzteres verschieben und die Anwendung erneut installieren.

Wiederherstellen von WhatsApp-Konversationen auf dem iPhone

https://i0.wp.com/www.macitynet.it/wp-content/uploads/2017/09/iphone7-ios10-3-settings-appleid-icloud-backup.jpg?resize=198%2C405&ssl=1

Das Wiederherstellen von WhatsApp-Konversationen auf einem iPhone ist enorm einfach, verlassen Sie sich einfach auf die Backups, die automatisch von der Anwendung in iCloud (Apples Cloud-Speicherdienst) gespeichert werden.

Um die Häufigkeit der WhatsApp-Backups auf Ihrem „iPhone“ zu konfigurieren, öffnen Sie die Anwendung, gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen rechts unten und wählen Sie auf dem folgenden Bildschirm die Optionen Chat> Automatische Sicherung . Wechseln Sie dann zur automatischen Sicherung und wählen Sie aus, ob automatische Sicherungen täglich, wöchentlich oder monatlich aktiviert werden sollen.

Sobald dies geschehen ist, können Sie eine manuelle Sicherung der Konversationen starten, indem Sie zum Bildschirm Einstellungen> Chat zurückkehren und auf die Schaltfläche Jetzt sichern tippen. Auf demselben Bildschirm können Sie auch den Video- Hebel “ Einschließen“ auf “ Ein“ setzen und das Backup für Videos aktivieren, die auf WhatsApp gesendet / empfangen wurden (Option, die die Zeit für Backup- und Wiederherstellungs-Nachrichten verlängert und mehr Speicherplatz in iCloud verbraucht).

Kommen wir nun zum Wiederherstellungsverfahren. Um WhatsApp-Konversationen auf einem iPhone wiederherzustellen, installieren Sie die Anwendung einfach auf einem Telefon mit der gleichen Telefonnummer und der gleichen Apple ID wie die, von der die Sicherung stammt. Sowie Android, auch auf iOS WhatsApp erkennt automatisch Backups in der Cloud und schlägt ihre Wiederherstellung nach Überprüfung der Nummer vor.

Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem „melafonino“ neu installieren möchten, halten Sie Ihren Finger auf das Symbol der Anwendung und warten Sie, bis es „getanzt“ hat. Drückt dann das „x“ , das oben links erscheint und akzeptiert das Entfernen der App.

An diesem Punkt öffnen Sie den App Store , suchen Sie nach WhatsApp Messenger und installieren Sie ihn neu. Sobald der Download abgeschlossen ist, starten Sie die Anwendung und folgen Sie ihrer ursprünglichen Konfigurationsprozedur normal. Nachdem Sie die Nummer überprüft haben, werden Sie von WhatsApp gefragt, ob Sie die Backups des Chats von iCloud wiederherstellen möchten: Drücken Sie Chat-Verlauf wiederherstellen, um zu akzeptieren, und Sie sind fertig.

Hinweis: Leider erlaubt Ihnen iCloud nicht, Konversationen vor denen der letzten Sicherung wiederherzustellen. Wenn Sie ein älteres Backup wiederherstellen möchten, können Sie versuchen, das iPhone mithilfe von iTunes- oder iCloud-Backups auf ein vorheriges Datum zurückzusetzen, aber das Ergebnis ist nicht garantiert.

Wiederherstellen von WhatsApp-Konversationen unter Windows Phone

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTiiysYAR3IZKYeSdBrwpS6UcChziNKznWtgN6Z8uHjHhYpLs0o

WhatsApp für Windows Phone unterstützt Cloud-Backup noch nicht, dh Sie können nur mit Backup-Dateien arbeiten, die lokal von der Anwendung gespeichert wurden. Als wäre das nicht genug, können Sie Backups nur dann von einem Telefon auf ein anderes übertragen, wenn beide Geräte die microSD-Karte unterstützen. Andernfalls werden die WhatsApp-Dateien in einem versteckten Speicherbereich (dem isolierten Speicher) gespeichert und können nicht Zu einem anderen Smartphone wechseln.

Machen Sie diese „schmerzhafte“ Prämisse. Sehen wir uns an, wie Sie die Backup-Funktion in Windows Phone aktivieren und wie Sie das Beste daraus machen können. Um eine Sicherung in WhatsApp für Windows Phone zu starten, starten Sie die Anwendung, drücken Sie auf die Schaltfläche […] rechts unten und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Einstellungen . Navigieren Sie auf dem folgenden Bildschirm zu Chat und Anrufe , tippen Sie auf das Backup- Element und warten Sie auf eine Sicherungskopie Ihrer Konversationen.

An diesem Punkt, wenn Sie ein Gerät mit Unterstützung für microSD verwenden, verschieben Sie die Karte auf das Telefon, wo Sie WhatsApp Nachrichten wiederherstellen möchten, installieren Sie die Anwendung und bestätigt bei der ersten Konfiguration der App, dass Sie Nachrichten aus dem Backup wiederherstellen möchten (durch Drücken der Reset- Taste.) Natürlich muss das Telefon mit der gleichen Telefonnummer verbunden sein, die für die Erstellung der Sicherung verwendet wurde.

Wenn Sie kein Windows Phone mit erweiterbarem Speicher haben, können Sie Nachrichten nur auf demselben Gerät wiederherstellen. Deinstallieren Sie dazu WhatsApp, laden Sie es erneut aus dem Windows Phone Store und akzeptieren Sie die Wiederherstellung des Backups während der Erstkonfiguration der App.

Wiederherstellen gelöschter WhatsApp-Konversationen

Möchten Sie WhatsApp-Konversationen von einem Smartphone wiederherstellen, das formatiert wurde und auf dem der Cloud-Sicherungsdienst nicht aktiv war? Nun, es tut mir leid, dir das zu sagen, aber du hast nur sehr wenige Chancen, deine Chats wiederherzustellen.

Wenn Sie möchten, können Sie eines der Programme, die ich in meinem Beitrag empfohlen habe, ausprobieren, wie Sie gelöschte Dateien vom Telefon wiederherstellen können , aber auch hier wird es sehr schwierig sein, bemerkenswerte Ergebnisse zu erzielen.

Werbeanzeigen