Wie man Skype verwendet

Ein Freund von dir reist ins Ausland, hat dich gebeten, Skype herunterzuladen, um mit dir in Kontakt zu bleiben und so zu vermeiden, dass du beim Roaming unverhältnismäßige Zahlen zahlen musst, aber du hast nicht die geringste Ahnung, wie du es nutzen kannst? In diesem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie die folgenden Zeilen lesen, werden Sie sofort verstehen, wie Sie Skype verwenden .

Bevor ich jedoch die Verwendung von Skype erläutere, möchte ich erläutern, was es ist. Skype ist ein sehr nützliches Programm für alle wichtigen Betriebssysteme, mit dem Sie über die Internetverbindung chatten, telefonieren und Videoanrufe auf der ganzen Welt tätigen können. Für diese Funktionen ist Skype als VoIP-Client katalogisiert. Skype ist auch sehr nützlich für den Fernaustausch von Dateien.

Definieren Sie, was Sie dann ein paar Minuten Freizeit nehmen und lesen Sie die folgenden Zeilen, um herauszufinden, wie Sie Skype verwenden.

Um Skype nutzen zu können, müssen Sie die Software auf Ihren Computer herunterladen und installieren. Zuvor müssen Sie jedoch ein kostenloses Konto auf der Skype-Website erstellen. Um ein kostenloses Konto bei Skype zu erstellen, klicken Sie hier , füllen Sie das Formular aus, das Ihnen vorgeschlagen wird, indem Sie alle Ihre Daten eingeben (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum usw.) und drücken Sie dann die grüne Taste Akzeptieren – Weiterleiten . Wenn Sie den Aufbau des Skype-Accounts vermeiden möchten, wissen Sie, dass Sie den Service auch direkt mit Ihrem Microsoft-Account (Messenger-Account, Hotmail oder Outlook.com) oder mit Ihrem Facebook-Account nutzen können.

An dieser Stelle können Sie mit dem Herunterladen und Installieren von Skype auf Ihrem Computer fortfahren. Klicken Sie dazu hier , um eine Verbindung zur Software-Download-Seite herzustellen, und drücken Sie die grüne Taste Skype für Ihr Betriebssystem herunterladen. Dort finden Sie anstelle Ihres Betriebssystems den Namen des Betriebssystems, das Sie auf Ihrem Computer verwenden. Sobald der Download abgeschlossen ist, starten Sie die heruntergeladene Datei und installieren Sie sie, indem Sie dem einfachen Assistenten folgen, der auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Der Installationsvorgang abgeschlossen Skype startet durch Klicken auf sein Symbol und Zugriff auf den Dienst durch Eingabe der entsprechenden Elemente die Daten des Kontos erstellt zuvor.

An diesem Punkt, um zu verstehen, wie man Skype benutzt, ist die erste Sache, die ich vorschlage, Sie zu tun, die Schnittstelle des Programms, sein Aussehen zu analysieren. Unabhängig vom Betriebssystem, das Sie oben im Skype-Fenster verwenden, finden Sie alle Menüs mit den wichtigsten Befehlen und Optionen der Software. Im rechten Teil des Skype-Fensters finden Sie Ihren Namen, Ihren Status, die Liste Ihrer Kontakte und die der als Favoriten markierten Kontakte. Im rechten Teil des Fensters finden Sie die Skype-Hauptseite mit Ihren letzten Aktivitäten und Ihren Kontakten.

Wenn Sie sich nach dem Anschauen der Skype-Oberfläche fragen, wie Sie mit anderen Benutzern, die dasselbe Programm verwenden, kommunizieren möchten, müssen Sie die Personen hinzufügen, mit denen Sie im Adressbuch sprechen möchten. Klicken Sie dazu auf das Menü Kontakte und wählen Sie den Eintrag Kontakt hinzufügen …. In dem Fenster, das an dieser Stelle geöffnet wird, geben Sie den Namen oder Spitznamen ein, den Sie bei Skype für die Personen verwenden, mit denen Sie Kontakt aufnehmen möchten. Fügen Sie alle Details hinzu, indem Sie auf Suchoptionen klicken und Land, Bundesland, Stadt, Sprache usw. angeben Alter und Geschlecht des Benutzers, den Sie finden möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Suchen .

Als Nächstes wird eine Liste der Skype-Benutzer angezeigt, die den zuvor eingegebenen Suchkriterien entsprechen. Sobald Sie die Person identifiziert haben, die Sie kontaktieren möchten, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche neben seinem Namen, geben Sie eine personalisierte Präsentationsnachricht ein und klicken Sie dann auf Senden.

Wenn Sie nun eine Konversation mit der Person beginnen möchten, die Sie gerade Ihren Skype-Kontakten hinzugefügt haben, klicken Sie einfach auf den Eintrag Kontakte auf der linken Seite des Skype-Fensters und doppelklicken Sie auf den Namen des Benutzers, mit dem Sie sprechen möchten. Es wird dann ein Chat-Fenster geöffnet, über das Sie Ihre Textnachrichten in das Feld Schreiben Sie die Nachricht hier am unteren Rand des Fensters eingeben können. Alternativ können Sie einen Videoanruf oder einen Telefonanruf starten, indem Sie die entsprechenden Symbole für eine Kamera bzw. ein Telefon im oberen rechten Bereich des Skype-Fensters drücken.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie häufig mit einem bestimmten Kontakt chatten müssen, schlage ich vor, dass Sie ihn zu Ihren Favoriten hinzufügen. Um einen Skype-Kontakt zu Ihrer Favoritenliste hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf den Eintrag Kontakte auf der linken Seite des Softwarefensters, bewegen Sie den Mauszeiger auf den Kontakt, auf den Sie zugreifen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Hinzufügen Favoriten aus dem angezeigten Menü.

Neben dem Chatten, Anrufen und Videoanrufen über das Internet kann Skype auch genutzt werden, um zu sehr günstigen Konditionen weltweit Telefonanrufe zu tätigen. Wenn Sie interessiert sind, können Sie zuerst die Preisliste konsultieren, indem Sie hier klicken . Laden Sie dann Ihr Skype-Konto auf, indem Sie im Skype-Fenster auf den Eintrag Guthaben hinzufügen im oberen linken Bereich unter Ihrem Namen klicken. Drücken Sie dann auf “ Skype-Guthaben kaufen“ und warten Sie, bis im Fenster des Webbrowsers eine neue Seite geöffnet wird, die auf dem Computer als Standard festgelegt ist, damit Sie dem Assistenten beim Kauf des Guthabens folgen können.

Wie ich bereits am Anfang des Handbuchs erwähnt habe, ermöglicht Ihnen Skype auch die gemeinsame Nutzung von Dateien mit anderen Benutzern während eines Gesprächs. Wenn Sie dies tun möchten, drücken Sie die Taste, die eine Büroklammer darstellt, die sich links neben dem Feld Nachrichten hier im Gesprächsfenster schreiben befindet . Wählen Sie dann den Punkt Senden Sie Fotos und Dateien … , wählen Sie die Datei, die Sie senden möchten, und drücken Sie die Senden- Taste.

Wenn Sie viele Anrufe tätigen möchten, können Sie auch einen Skype-Teilnehmer anfordern. Drücken Sie dazu auf den Eintrag Abonnement anfordern, nachdem Sie im Skype-Fenster auf “ Guthaben hinzufügen“ geklickt haben, und wählen Sie dann auf der Webseite, die im Webbrowserfenster geöffnet wird, die Option aus, die am besten zu Ihren Anforderungen passt.

Nachdem Sie ein Skype-Guthaben erworben oder ein Abonnement für einen Anruf getätigt haben, klicken Sie auf das Symbol mit einem numerischen Tastenfeld oben im Skype-Fenster, geben Sie die Telefonnummer ein, die Sie anrufen möchten, und klicken Sie dann auf die grüne Schaltfläche um den Anruf zu starten. Wenn die Telefonnummer, mit der Sie einen Anruf tätigen möchten, vor Beginn des Anrufs nicht Italienisch ist, denken Sie daran, auf das Symbol zu klicken, das neben dem Abschnitt für die numerische Komposition eine Markierung anzeigt, um die Vorwahl schnell zu ändern.

Telefonanrufe wissen separat, dass Sie Ihren Kontakten mithilfe der entsprechenden Statusanzeigen mitteilen können, ob Sie für eine Unterhaltung verfügbar sind oder nicht. Drücken Sie dazu auf das Symbol auf Ihrem Foto oben links im Skype-Fenster und wählen Sie einen der verfügbaren Status aus, indem Sie zwischen Online , Abwesend , Beschäftigt , Unsichtbar oder Offline wählen. Im selben Menü können Sie auch auf Persönliche Nachricht bearbeiten … klicken, um Ihre persönliche Nachricht in Skype zu ändern und Ihre Kontakte wissen zu lassen, was Sie denken oder was Sie tun.

An dieser Stelle würde ich sagen, dass wir da sind, Sie verstehen, wie man Skype benutzt. Bevor Sie jedoch dieses Programm frei verwenden können, müssen Sie wissen, dass Skype auch für Smartphones und Tablets verfügbar ist und Sie es dann möglicherweise auch verwenden können, wenn Sie mobil sind.

Werbeanzeigen