Bester Fotodrucker – Kaufanleitung

Suchen Sie einen Drucker, um die Fotos, die Sie bei Ihren letzten Reisen gemacht haben, auf Papier zu bringen? Oft fotografieren Sie unterwegs und möchten gleich dort drucken, wissen aber nicht wie? Kein Problem, Sie sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Im Folgenden finden Sie eine Liste der besten Fotodrucker, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Diese Drucker erlauben, wie die Definition ganz leicht vorschlägt, das Drucken von Fotos auf Fotopapier. Es gibt ein wenig für alle Budgets und alle Bedürfnisse: von super-günstigen Modellen zu den modernsten Modellen (und natürlich teurer) für Profis oder Benutzer, die besondere Anforderungen in Bezug auf Qualität und Quantität der zu druckenden Bilder haben.

An dieser Stelle stellt sich die Frage: Wie wählen Sie den Fotodrucker, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt? Wie bewerten sie die technischen Eigenschaften dieser Geräte? Ich antworte Ihnen sofort, indem ich Ihnen einen kurzen, aber hoffentlich ausreichenden Leitfaden für den Kauf mit allen wichtigen technischen Merkmalen anbiete, die vor dem Kauf eines Fotodruckers zu beachten sind. Viel Spaß beim Lesen!

Wie wähle ich einen Fotodrucker?

Um den für Sie geeigneten Fotodrucker zu finden, müssen Sie verschiedene Parameter berücksichtigen, z. B. Druckgeschwindigkeit, unterstützte Papierformate und drahtlose Unterstützung. Lassen Sie uns alle diese Funktionen genauer analysieren.

Drucktechnologie

Fotografische Drucker

Viele der Drucker, mit denen wir heute arbeiten werden, sind Inkjet , also funktioniert es mit dem klassischen Inkjet-Mechanismus, aber es gibt auch Fotodrucker, die auf anderen Technologien basieren. Zum Beispiel gibt es Thermosublimationsdrucker , bei denen die Farbe in Form eines Festkörperpolymers durch einen thermischen Prozess (dh durch Wärme) auf den Bogen aufgeprägt wird, der bewirkt, dass er während des Druckens in den gasförmigen Zustand übergeht. Alles ohne die Hilfe der klassischen Patronen.

Die Qualität der Fotos, die durch den Sublimationsdruck erhalten werden, ist im Allgemeinen höher als die der Fotos, die durch Tintenstrahldruck erhalten werden, aber wir müssen berücksichtigen, dass die Sublimationsdrucker eine bestimmte Papiersorte benötigen (ein Papier, das den hohen Temperaturen standhält) Druckverfahren), das immer noch ziemlich teuer ist. Außerdem können Sie mit Sublimationsdruckern keine normalen Dokumente drucken, und Sie können keine Fotos größer als 10 × 15 cm erstellen.

Art der Patronen und Farben

Fotografische Drucker

In den technischen Unterlagen der Fotodrucker finden Sie Begriffe wie Vierfarben und Pentachrome : Dies sind Begriffe, die die Anzahl und Art der Farbpatronen im Drucker angeben. Die meisten Drucker sind in vier Farben erhältlich und basieren daher auf dem CMYK- Standard, der die drei Grundfarben Schwarz (Gelb, Magenta, Cyan) schwarz hinzufügt. Es gibt jedoch auch Drucker mit einer größeren Anzahl von Farben, die Fotos mit besser definierten Farben wiedergeben können . Berücksichtigen Sie dies auch, bevor Sie Ihren nächsten Drucker kaufen.

Druckgeschwindigkeit

Fotografische Drucker

Überprüfen Sie vor dem Kauf eines Fotodruckers, ob die Druckgeschwindigkeit mit Ihren Anforderungen übereinstimmt. Die Druckgeschwindigkeit wird für Fotos in Sekunden und für Dokumente in Seiten pro Minute (ppm) ausgedrückt. Wie leicht verständlich, sind die fortschrittlichsten Drucker, die mehr Fotos pro Sekunde drucken können, auch teurer.

Druckauflösung

Fotografische Drucker

Die Druckauflösung gibt den Grad der Definition von auf Papier gedruckten Bildern an. Es wird ausgedrückt in DPI (dots per inch) und, wie leicht verständlich, desto höher und besser ist die Endqualität der Drucke.

Unterstützte Fotoformate

Fotografische Drucker

Die meisten Fotodrucker können Ausdrucke im klassischen 10x15cm Format erzeugen , aber es gibt auch andere Fotoformate (zB 9x13cm, 13x18cm, 15x21cm und 20x30cm), die nicht von allen Druckern unterstützt werden. Überprüfen Sie vor dem Kauf eines Fotodruckers, ob dies alle für Sie interessanten Fotoformate unterstützt.

Kosten für Patronen und Papier

Fotografische Drucker

Überprüfen Sie vor dem Kauf eines Fotodruckers die Kosten für Ersatzpatronen und Fotopapier . Andernfalls riskieren Sie, einen günstigen Drucker zu kaufen und dann ein Vermögen für Patronen oder Fotopapier auszugeben.

Überprüfen Sie auch, ob Fotopapier und Patronen in Online-Shops oder Geschäften in Ihrer Stadt leicht zu finden sind.

Portabilität

Fotografische Drucker

Einige Fotodrucker sind mit wiederaufladbaren Batterien ausgestattet, mit denen Sie sie auch unterwegs verwenden können, ohne sie an eine Steckdose anzuschließen. Sie sind sehr kompakt und einfach zu handhaben, kosten jedoch mehr als „herkömmliche“ Drucker.

Wenn Sie sich entscheiden, einen tragbaren Drucker zu kaufen, um ihn unterwegs mitzunehmen und Ihre Fotos zu drucken, während Sie nicht zu Hause sind, sollten Sie sich auch dessen Autonomie bewusst sein: Ohne Drucker am schönsten Moment zu sein, wäre keine angenehme Erfahrung!

Drahtlose Verbindung

Fotografische Drucker

Die modernsten Fotodrucker können drahtlos mit PCs, Smartphones und Tablets über Wi-Fi-Netzwerke oder die Wi-Fi Direct-Technologie verbunden werden, sodass zwei Geräte miteinander kommunizieren können, ohne dass ein Router als „Brücke“ fungiert. Dann gibt es Drucker, die Bluetooth und NFC zum direkten Drucken von Smartphones und Tablets unterstützen (tatsächlich sind sie fast immer tragbare Drucker).

Bleiben Sie beim Drahtlosen, ich schlage vor, Sie überprüfen auch die Kompatibilität von Druckern mit den drahtlosen Druckdiensten verschiedener Hardware-Hersteller (z. B. AirPrint für Apple-Geräte) und Cloud-Druckdienste , mit denen Sie den Druck bestellen können ein Foto oder ein Dokument über das Internet (z. B. Google Cloud Print ).

Die kabellosen Drucker verfügen oft auch über Apps für Smartphones und Tablets , mit denen Sie die Aufnahmen „vor Ort“ retuschieren können, bevor Sie sie ausdrucken: ein interessantes Plus, wenn Sie einen Fotodrucker kaufen, um ihn hauptsächlich unterwegs zu verwenden.

Ports und Displays

Fotografische Drucker

Ein weiteres Merkmal, das Sie sich vor dem Kauf eines Fotodruckers ansehen sollten, sind Displays , Anschlüsse für USB-Geräte und / oder Speicherkartensteckplätze: Dies sind drei Komponenten, die beim Drucken von Fotos sehr hilfreich sein können ohne dabei den Computer benutzen zu müssen.

Wie leicht verständlich, ermöglicht das Display die Druckeinstellungen anzupassen und in einigen Fällen sogar die zu druckenden Fotos anzuzeigen oder zu bearbeiten, während die Eingänge für USB-Geräte und Speicherkarten verwendet werden, um Fotos direkt von USB-Sticks oder SD-Karten zu drucken und andere tragbare Medien.

In einigen Fällen kann auch ein Netzwerkanschluss (Ethernet) vorhanden sein , um den Drucker über ein Kabel mit dem Netzwerk zu verbinden.

Multifunktions-Fotodrucker

Fotografische Drucker

Fotodrucker können eigenständig hergestellt werden, dh Drucker, die nur Fotos drucken können, oder im Fall von Tintenstrahldruckern können sie multifunktional sein .

Multifunktionsdrucker sind solche, die Funktionen zum Drucken und Kopieren von herkömmlichen Dokumenten (z. B. A4-Blättern), Scannen und Faxen umfassen. Aber seien Sie vorsichtig, die fotografische Komponente von Multifunktionsdruckern ist nicht immer auf dem Niveau von Fotodruckern. Wenn Sie ein wirtschaftliches Multifunktionsgerät kaufen, erwarten Sie keine qualitativ hochwertigen Aufnahmen.

Softwarekompatibilität

Fotografische Drucker

Überprüfen Sie vor dem Kauf eines Fotodruckers auch sorgfältig die Kompatibilität mit dem auf Ihrem Computer installierten Betriebssystem . Normalerweise können Drucker auf allen neueren Versionen von Windows und MacOS installiert werden, aber es ist immer besser zu überprüfen, anstatt in einer geschlossenen Box einzukaufen und dann mit den Treibern „kämpfen“ zu müssen!

Welcher Fotodrucker ist zu kaufen?

An dieser Stelle sollten Sie genügend Informationen haben, um den Fotodrucker zu finden, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. Also würde ich sagen, die Gerüchte beiseite zu legen und zu sehen, welche die interessantesten Modelle Momentan sind: bereit?

Bester billiger Fotodrucker (max. 100 Euro)

HP DeskJet 2630

Wenn Sie nach einem Drucker suchen, der zuerst wirtschaftlich ist und keine Fotos in höchster Qualität benötigt, wenden Sie sich bitte problemlos an den HP DeskJet 2630 : ein kompakter Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker, mit dem Sie Dokumente und Fotos auf glänzendem Fotopapier drucken können. natürlich in Farbe. Es hat eine maximale Auflösung von 4800 x 1200 dpi und druckt mit einer Rate von 7,5 ipm in Schwarz-Weiß und 5,5 ipm in Farbe. Inklusive Wi-Fi-Unterstützung und misst 424,97 x 547,7 x 248,77 mm für 3,42 kg Gewicht.

Epson XP-342

Fotografische Drucker

Der Epson XP-342 ist ein weiterer Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker, der sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und die Verwendung separater Tintenpatronen auszeichnet. Es ermöglicht Ihnen, Fotos und Dokumente zu drucken und zu scannen. Seine Leistung beträgt 15 Seiten / Min. In Farbe, 15 Seiten / Min. In Schwarzweiß und 1 Foto 10 × 15 cm in 38 Sekunden. Die Druckauflösung beträgt 5.760 x 1.440 dpi, die Scanauflösung beträgt 300 dpi. Unterstützt A4, A5, A6, B5, C6 (Umschlag), DL (Umschlag), N. 10 (Umschlag), Letter Legal und Fotopapier 9 × 13 cm, 10 × 15 cm, 13 × 18 cm, 13 × 20 Blatt cm, 20 × 25 cm, 100 × 148 mm, 16:09. Es ist Wi-Fi und unterstützt Epson Connect-Systeme (iPrint, E-Mail Print, Remote Print Driver), Apple AirPrint und Google Cloud Print. Es verfügt auch über USB-Anschluss, SD-Kartensteckplatz und Netzwerkanschluss. Messen Sie 390 x 300 x 146 mm für 4,3 kg Gewicht.

Canon Pixma iP7250

Fotografische Drucker

Wir setzen diese Überprüfung fort, die den besten Fotodruckern gewidmet ist, die über den Canon Pixma iP7250 sprechen , ein 5-Farben-Tintenstrahldrucker, mit dem Sie Fotos und Dokumente in folgenden Formaten drucken können: A4, A5, B5, Letter, Legal, Umschläge (DL oder Commercial Format 10), 20 x 25 cm, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm. Es verfügt über Wi-Fi-Konnektivität, unterstützt Cloud-Druckdienste wie Apple AirPrint und ermöglicht sogar das Drucken auf CDs und DVDs. Die Leistung beträgt 21 Sek. / Fotos (im Format 10 x 15), während die Druckauflösung bis zu 9600 x 2400 dpi erreicht. Es unterstützt auch automatisches Duplexing. Seine Maße betragen 451 x 368 x 128 mm für 6,6 kg Gewicht.

Kodak Fotodrucker Mini (KPM-210W)

Kodak benötigt keine Einführung. Es ist eines der führenden Unternehmen in der Fotoindustrie und als solches fast verpflichtet, einen Fotodrucker zu vermarkten. So, hier kommt Kodak Photo Printer Mini (KPM-210W) , ein kleiner Drucker für Benutzer von Smartphones und Tablets, die unterwegs drucken müssen. Es druckt 5 × 8 cm mit einem Drucksystem in 3 verschiedenen Schritten: Gelb- und Rotdruck, Druck und Blaudruck. Es misst 7,5 x 2,5 x 14,5 cm für 450 Gramm Gewicht und verfügt über einen Mini-USB-Anschluss. Natürlich unterstützt es Wi-Fi und NFC für den direkten Druck von Smartphones und Tablets (sowohl Android als auch iOS).

Bester Fotodrucker der Mittelklasse (100-300 Euro)

Canon SELPHY CP1300

Der Canon Selphy CP1300 ist ein Sublimations-Fotodrucker, der sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, die Qualität seiner Ausdrucke und seine extreme Kompaktheit auszeichnet. Misst 180,6 x 135,9 x 63,3 mm für 860 g Gewicht und sorgt für eine Leistung von 47 Sekunden / Fotos (148 x 100 mm) mit einer Auflösung von 300 × 300 DPI. Es unterstützt kabelloses Drucken, einschließlich über Apple AirPrint und Bluetooth. Es verfügt auch über einen 3,2 „Bildschirm und ermöglicht den direkten Upload von Fotos von USB- und microSD-Geräten. Er kann durch eine externe Batterie (separat erhältlich) betrieben werden, die dem Drucker die höchste Portabilität und einen Druckbereich von 54 Postkartenfotos verleiht.

Polaroid PLZ

Fotografische Drucker

Polaroid ZIP ist ein tragbarer Thermosublimations-Fotodrucker, der auf der ZINK-Technologie (Zero Ink) basiert. Mit der Zero Ink-Technologie muss keine Kartusche gedruckt werden. Alles geschieht dank eines speziellen Papiers, das aus drei Schichten aggregierter Polymere besteht, die die drei Grundfarben enthalten: Zum Zeitpunkt des Druckens gibt der Drucker Wärme ab Dieser thermische Prozess führt dazu, dass das Papier verschiedene Farben annimmt. Technische Erläuterungen beiseite, ermöglicht die Polaroid ZIP, Fotos im 2,3 „-Format ohne externe Stromversorgung zu drucken. Es ist mit einem wiederaufladbaren 5,00 mAh Akku ausgestattet, der in 1,5 Stunden aufgeladen werden kann und eine Auswahl von 25 Drucken bietet. Er misst nur 74 x 120 x 22,8 mm für 186 Gramm Gewicht und wird über NFC oder Bluetooth mit einem Smartphone, Tablet oder PC verbunden.

HP Sprocket 200

So groß wie ein Smartphone ist das HP Sprocket 200 ein tragbarer Fotodrucker (Thermosublimation), mit dem Sie Fotos im Format 5 x 7,6 cm und Aufkleber im gleichen Format (nach Verwendung von Fotopapier) drucken können. Es funktioniert via Bluetooth mit allen gängigen Smartphones und Tablets und lässt sich einfach über eine App für Android und iOS verwalten. Seine Druckgeschwindigkeit beträgt etwa 40 Sekunden pro Bild. Seine Batterie ist 850 mAh und gewährleistet eine gute Autonomie. Die Maße entsprechen 80 x 117,5 x 25 mm für 72 Gramm Gewicht.

Kodak PD-450WE

Fotografische Drucker

Auch der Kodak PD-450WE , ein kompakter Fotodrucker, der mit einem D2T2 Thermosublimationssystem arbeitet, ist eine Überlegung wert. Erstellen Sie Fotos im Format 10 × 15 cm innerhalb einer Minute und nutzen Sie einen 5-poligen microUSB für Android und einen USB-Host zum Drucken von iPhones, iPads, Digitalkameras und USB-Sticks. USB-Anschlüsse können auch zum Laden von Geräten verwendet werden. Alles funktioniert über die Kodak App, um auf Android und iOS, sogar über WLAN, herunterzuladen. Der Drucker misst 10 x 16,58 x 6,85 cm pro 760 g Gewicht und wird mit 1 Packung Papier und 10 Fotopatronen geliefert.

Fujifilm Instax SHARE SP-3

In der Preisklasse um 200 Euro weise ich auf die Fujifilm Instax SHARE SP-3 hin : einen tragbaren Thermosublimationsdrucker, mit dem Sie Fotos von Geräten wie iPhone, iPad, iPod Touch und Android-Gerät mit einer Auflösung von 320 DPI und Zeit drucken können Druckzeit von 13 Sekunden / Foto. Der Druck erfolgt im 62mm x 62mm Format auf Instax Mini Film. Das Gerät misst 116 mm × 130,5 mm × 44,4 mm für 312 Gramm Gewicht und unterstützt das Drucken im kabellosen Modus (auch wenn 5GHz-Netzwerke nicht unterstützt werden). Seine Autonomie entspricht 160 Drucken pro Ladung. Die vollständige Wiederaufladung dauert ca. 3 Stunden. Es kann über eine praktische App für Smartphones und Tablets verwaltet werden, mit der Sie die Fotos vor dem Drucken anpassen können.

Epson EcoTank ET-2600

Fotografische Drucker

Epson EcoTank ET-2600 ist ein Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker, der Druck-, Kopier- und Scanfunktionen bietet. Unterstützt A4, A5, A6, B5, C6 (Umschlag), DL (Umschlag), N. 10 (Umschlag), Letter, Legal, 9 × 13 cm, 10 × 15 cm, 13 × 18 cm Blätter, 13 × 20 cm, 20 × 25 cm, 100 × 148 mm und 16:09. Seine Leistungen entsprechen 33 Seiten / Min. In Schwarz-Weiß und 15 Seiten / Min. In Farbe mit einer maximalen Auflösung von 5.760 x 1.440 dpi. Die 10 × 15 cm Fotos sind in 27 Sekunden gemacht. Verwenden Sie Tinten für Schwarz, Cyan, Gelb und Magenta. Es misst 445 x 304 x 169 mm für 4,6 kg Gewicht und ist kompatibel mit Epson Cloud Printing Services. Es kann über USB-Kabel oder WLAN verbunden werden.

HP ENVY Foto 7830

Der HP ENVY Photo 7830 ist ein sehr nützlicher Tintenstrahl-Multifunktionsscanner, Fax, Kopierfunktion , Wi-Fi-Konnektivität und Fotodruckunterstützung. Es hat eine Schublade mit zwei Fächern: eines zum Laden von Fotos im Format 10 × 15, 10 × 13 oder 13 × 18 und eines für A4-Blätter und andere Standardblätter und -umschläge. Bietet eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 15 ppm in Schwarzweiß und bis zu 10 ppm in Farbe. Sie können Fotos von SD-Karten und USB-Laufwerken hochladen und einen 6,75 cm großen Farb-Touchscreen verwenden, um die Einstellungen schnell anzupassen. Messen Sie 453,5 x 502,8 x 193,2 mm für 7,60 kg Gewicht.

Epson Expression Premium XP 900

Der Epson Expression Premium XP 900 ist ein weiteres Inkjet-Multifunktionssystem, das in Betracht gezogen werden sollte. Es hat die Funktionen Drucken, Kopieren und Scannen. Unterstützt alle gängigen Papierformate (A3, A4, Letter, Legal, 8 × 10 „, 5 × 7“, 4 × 6 „, 3,5 × 5“, 5 × 8 „, A6, A5, B5 usw.) und macht 10×15 Drucke auf Fotopapier in 12,5 Sekunden. Die Druckauflösung von Standarddokumenten beträgt 5.760 x 1.440 dpi mit einer Geschwindigkeit von bis zu 28 Seiten / Min. In Schwarzweiß und 28 Seiten / Min. In Farbe. Features Unterstützung für Wi-Fi und Wi-Fi Direct und einen 6,8 cm LCD-Touchscreen.

Canon Pixma iP110

Fotografische Drucker

Der Canon Pixma iP110 ist ein Tintenstrahl-Fotodrucker, der sich durch einen Preis auszeichnet, der nicht wirklich erschwinglich ist, aber perfekt im Einklang mit seinen Leistungen steht. Es hat 2 Tintenpatronen: eine schwarze (BK Pigment) und eine Farbe (BK, C, M, Y) und kann entweder durch eine Steckdose oder durch einen 2110 mAh Akku betrieben werden. Der Akku gewährleistet eine vernünftige Autonomie von ca. 240 Seiten über LAN oder Funkverbindung oder von 290 Seiten über einen am PC angeschlossenen USB-Stick. Produzieren Sie Drucke auf mattem MP-101 Fotopapier im Format 10 × 15 mit einer maximalen Auflösung von 9.600 dpi. Druckzeiten sind ungefähr 50 Sekunden pro Bild. Es unterstützt auch A4, Letter, 13 x 18 cm, 10 x 15 cm und 20 x 25 cm Blätter. Größe 322 x 226 x 62 mm für 2,2 kg Gewicht (einschließlich Batterie). Es ist kompatibel mit Apple AirPrint, Google Cloud Print und anderen Wireless- und Cloud-Druckdiensten.

Canon TS9150

Der Canon TS9150 ist ein Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker mit Unterstützung für Drucken, Scannen und Kopieren, der im automatischen Modus zweiseitig drucken und auf Fotopapier drucken kann. Erstellen Sie bis zu 15 Schwarzweiß-IPMs, bis zu 10 Farb-IPMs, während 10 × 15 Fotos in etwa 17 Sekunden erstellt werden, eine Druckauflösung von bis zu 4.800 x 1.200 DPI bieten und 6 Tintentanks haben getrennt (PGBK, BK, C, M, Y, PB). Es bietet Unterstützung für Wi-Fi, Wi-Fi Direct und alle wichtigen Cloud-Druckdienste sowie einen 12,6-cm-LCD-Bildschirm. Sie können auch direkt von SD-Karten drucken. Es misst ungefähr 372 x 324 x 140 mm für 6,7 kg Gewicht.

Bester High-End Fotodrucker (über 300 Euro)

Canon Pixma iP8750

Fotografische Drucker

Etwas teurer mit dem Preis ist der Canon Pixma iP8750 , ein 6-Farben-Tintenstrahldrucker, der eine Komplettlösung für das Drucken von Löchern im Haushalt darstellt. Unterstützt A3 +, A3, A4, LTR, LDR, 25 × 30 cm, 20 × 25 cm, 13 × 18 cm und 10 × 15 cm Formate und hat eine Druckgeschwindigkeit von 36 s / Fotos für 10 × 15-Format cm und 120 sec / Foto für A3 + Format. Die Dokumente werden mit 14,5 ipm in schwarz und weiß und 10,4 ipm in Farbe gedruckt. Die Auflösung beträgt maximal 9600 x 2400 dpi. Es unterstützt Wi-Fi und Cloud-Druckdienste. Seine Maße betragen 590 x 331 x 159 mm für 8,5 kg Gewicht.

Epson Expression Foto HD XP-15000

Erwähnenswert ist auch der Epson Expression Photo HD XP-15000 : ein kompakter A3 + Fotodrucker (479 x 370 x 159 mm für 8,5 kg) mit einem Claria Photo HD 6-Farben-Tintensystem mit Rot und Grau, um hochwertige Drucke zu garantieren. Die Druckauflösung beträgt bis zu 5.760 x 1.440 dpi bei einer Geschwindigkeit von 9,2 Seiten / Min. In Schwarz-Weiß, 9 Seiten / Min. In Farbe und 10 × 15 Fotos in jeweils 27 Sekunden. Unterstützt alle gängigen Arten von Blättern (20 × 25 cm, 13 × 20 cm, 9 × 13 cm, Brief Legal, 16:09, 13 × 18 cm, 10 × 15 cm, Brief, Nr. 10 (Umschlag), DL (Umschlag), C6 (Umschlag), A6, A5, A3, B5, A4, A3 +), Duplexdruck und drahtloses Drucken (kompatibel mit den meisten gängigen Cloud-Systemen). Es hat auch ein komfortables 6,1 cm Farb-LCD-Display.

Epson PictureMate PM-400

Epson PictureMate PM-400 ist ein kleiner Fotodrucker, mit dem Sie Fotos im Format 10 × 15 cm und 12 × 18 cm mit einer maximalen Auflösung von 5760 x 1440 dpi aufnehmen können. Es unterstützt das direkte Drucken von Smartphones und Tablets dank Wi-Fi und Wi-Fi Direct-Kompatibilität und verfügt über ein 2,7-Zoll-Farbdisplay zum Anzeigen von Fotos, die in der Vorschau gedruckt werden sollen. Es ermöglicht auch das direkte Drucken von Speicherkarten. Es misst 24,9 x 38,4 x 20,1 cm für 1,8 kg Gewicht. Die 10x15cm Fotos sind in ca. 36 Sekunden gemacht.

Canon Pixma Pro-100S

Fotografische Drucker

Unter den Druckern für den professionellen oder semiprofessionellen Einsatz empfehle ich den Canon Pixma Pro-100S , der mit einem 8-Tinten-Farbsystem ausgezeichnete Fotos in Farbe und Schwarz-Weiß erzielt . Drucken Sie einen A3 + in 1 Minute 30 Sekunden und haben Sie eine maximale Druckauflösung von 4800 × 2400 DPI. Unterstützt die folgenden Druckformate: A3 +, A3, A4, A5, B4, B5, Brief, Legal, Umschlag, 25 x 30 cm (10 x 12 „), 20 x 25 cm (8 x 10“), 13 x 18 cm (5 x 7 „), 10 x 15 cm (4 x 6“) und funktioniert auch kabellos mit Cloud-Diensten. Es misst 689 x 385 x 215 mm für 19,7 kg Gewicht.

Canon Imageprograf PRO 1000

Fotografische Drucker

Wie der Verkaufspreis auch nahelegt, ist der Canon Imageprograf PRO 1000 ein professioneller Fotodrucker. Arbeitet mit einem LUCIA PRO 12-Ink-Inkjet-System (MBK / PBK / C / M / Y / PC / PM / GY / PGY / R / B / CO), das eine extrem vielseitige und naturgetreue Farbwiedergabe gewährleistet. Bemerkenswert ist auch die Qualität der Schwarz-Weiß-Drucke, die dank des LUCIA PRO-Systems mit vier dedizierten monochromatischen Tinten (fotografisches Schwarz, Opak-Schwarz, Grau und Foto-Grau) extrem natürliche Farbtöne sind. Der Druck erfolgt mit einer maximalen Auflösung von 2.400 x 1.200 dpi auf A5, A4, A3, A3 +, A2, B5, B4, B3, 4 × 6 „, 5 × 7“, 8 × 10 „, 10 × 12 Medien „, 14 × 17“, 17 × 22 „, LTR, LGL und LDR. Druckzeiten sind extrem begrenzt: für eine A2 (Farbe LU-101) ca. 3 Minuten und 35 Sekunden. Wie Sie es von einem Drucker dieses Kalibers erwarten, unterstützt Canon’s ImagePrograf PRO 1000 Wi-Fi-Konnektivität und ist mit allen wichtigen Wireless- und Cloud-Drucksystemen kompatibel. Es hat auch einen Ethernet-Anschluss für kabelgebundene Netzwerkverbindung, einen USB-Anschluss und ein 3 „Farb-TFT-Display, das eine einfache Anpassung der Druckeinstellungen ermöglicht. Messen Sie 723 x 435 x 285 mm für 32,3 kg Gewicht. Es ist fast nutzlos zu sagen, dass dies ein Produkt mit sehr hohem Profil ist, das nur im Pro-Bereich und für große Druckvolumen in Betracht gezogen wird.

Werbeanzeigen