Google Konto löschen

Nachdem Sie sich entschieden haben, Ihre Online-Kommunikation auf eine andere Plattform zu übertragen, haben Sie festgestellt, dass Ihr Google-Konto monatelang nicht genutzt wurde. Sie haben daher entschieden, das betreffende Konto von Ihren Geräten zu entfernen.

Mit dem heutigen Leitfaden werde ich Ihnen erklären, wie Sie das Google-Konto löschen können, indem Sie alle verfügbaren Lösungen auflisten. Zunächst werde ich Ihnen zeigen, wie Sie die Daten in dem Konto sichern, das Sie löschen möchten und später werde ich Ihnen erklären, wie Sie ein Google-Konto von allen Geräten entfernen und mit der endgültigen Löschung fortfahren können. Wie sagen Sie? Wollten Sie es wissen? Dann verschwenden wir keine Zeit mehr und gehen sofort zum Geschehen über.

Sitzen Sie bequem, nehmen Sie sich fünf Minuten Freizeit und widmen Sie sich den nächsten Absätzen. Identifizieren Sie die Eliminierungslösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht, setzen Sie die Hinweise für das Gerät in Ihrem Besitz in die Praxis um. Alles was mir bleibt, ist Ihnen eine gute Lektüre zu wünschen und Ihnen viel Glück zu bereiten!

Vorbereitende Operationen

Bevor Sie sich mit den Details dieses Lernprogramms befassen und erklären, wie Sie das Google-Konto löschen , ist es möglicherweise hilfreich, den Vorgang zu kennen, um eine vollständige Sicherung der darin enthaltenen Daten zu erstellen.

Um fortzufahren, verknüpfen Sie sich mit der Google-Hauptseite und melden Sie sich, falls noch nicht geschehen, bei Ihrem Konto an. Drücken Sie dazu auf den Button oben rechts, suchen Sie den Account Ihres Interesses in der Liste unter dem Punkt Wählen Sie einen Account und klicken Sie darauf, geben Sie dann das Passwort in das Feld Passwort eingeben ein und drücken Sie den Weiter Button Zugang.

Wenn jedoch das Konto, das Sie löschen möchten, nicht in der Liste der auf dem Bildschirm sichtbaren Konten erscheint, wählen Sie ein Konto , klicken Sie auf den Eintrag Anderes Konto verwenden , geben Sie die Login-Daten in die Felder E-Mail-Adresse oder Telefonnummer und Passwort ein und drücken Sie auf der Schaltfläche Weiter .

Sobald Sie sich in Ihrem Google-Konto angemeldet haben, klicken Sie auf Ihr Foto in der oberen rechten Ecke (oder auf den Anfangsbuchstaben Ihres Namens, wenn Sie Ihr Konto nicht angepasst haben) und klicken Sie auf die Schaltfläche Google-Konto . Wählen Sie auf der neuen geöffneten Seite die Option Konto oder Dienste löschen in den Kontoeinstellungen aus und klicken Sie auf den Eintrag Google- und Datenkonten löschen .

Um Ihre Identität zu bestätigen, geben Sie das Passwort für Ihr Google-Konto erneut in das Feld “ Passwort eingeben“ ein und klicken Sie auf “ Weiter“ . Klicken Sie nun auf den Artikel, um Ihre Daten herunterzuladen, und wählen Sie im Abschnitt Wählen Sie die zu erfassenden Daten aus , welche Google-Produkte (und damit welche Daten) in Ihr Backup aufgenommen werden sollen, indem Sie den Hebel neben jedem von ON auf OFF stellen (oder umgekehrt) ).

Treffen Sie Ihre Wahl, drücken Sie die Weiter- Taste, wählen Sie die Art des zu erstellenden Archivs durch Auswahl eines der verfügbaren Formate ( ZIP oder TGZ ), zeigt die maximale Größe des Archivs über das Drop-Down-Menü unter dem Menüpunkt Archivgröße (max) an Wählen Sie eine der Optionen unter Bereitstellungsmethode (E-Mail-Download-Link , Zu Laufwerk hinzufügen, Zu Dropbox hinzufügen, Zu OneDrive hinzufügen und Zu Box hinzufügen ). Pigia, warten Sie dann auf der Schaltfläche “ Archiv erstellen“ , bis die Verarbeitung abgeschlossen ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche Download , um das Archiv mit Ihren Daten sofort herunterzuladen.

Wenn Sie jedoch Backups von Smartphones und Tablets bevorzugen, müssen Sie sich anders verhalten: Wenn Sie ein Gerät mit Android haben , tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um auf die Systemeinstellungen zuzugreifen, drücken Sie auf Google und wählen Sie die Option Google-Konto Stellen Sie auf dem neu geöffneten Bildschirm sicher, dass das Konto, das Sie sichern möchten, oben angezeigt wird. Tippen Sie andernfalls auf das Symbol mit dem nach unten zeigenden Pfeil , wählen Sie die Option Anderes Konto verwenden und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein Konto deines Interesses.

Tippen Sie nun auf Daten und Personalisierung , suchen Sie den Download- Bereich oder löschen Sie Ihre Daten und wählen Sie die Option Daten herunterladen . Wählen Sie auf der neuen geöffneten Seite die Daten aus, die Sie speichern möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter , geben Sie die erforderlichen Informationen über die Dropdown-Menüs Dateityp, Archivgröße und Versandmethode ein und tippen Sie auf die Schaltfläche Archiv erstellen , um die Datensicherung zu starten ausgewählt.

Wenn Sie jedoch ein iPhone oder ein iPad besitzen , können Sie die Daten in Ihrem Google-Konto sowohl von einem Browser aus sichern (das Verfahren ähnelt dem für Computer beschriebenen Verfahren) als auch mit der offiziellen Google-Anwendung für iOS- Geräte.

In letzterem Fall starten Sie nach dem Herunterladen die Google App, tippen Sie auf das Symbol für den kleinen Mann, das sich oben rechts befindet, wählen Sie das Google-Konto aus, das Sie interessieren, und geben Sie das Passwort in das entsprechende Feld ein. Wenn Sie das Konto, das Sie sichern möchten, nicht sehen, wählen Sie die Option Anderes Konto verwenden , geben Sie Ihre Login-Daten in die Felder E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein und geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Weiter .

Nachdem Sie sich angemeldet haben, greifen Sie auf Ihre Kontoeinstellungen zu, indem Sie oben links auf das Zahnradsymbol tippen, die Option “ Ihr Google-Konto verwalten“ auswählen, die Option “ Kontoeinstellungen “ auswählen und auf “ Löschen“ tippen. Google-Konto Geben Sie nun erneut Ihr Kontopasswort in das Feld Passwort eingeben ein und drücken Sie die Schaltfläche Weiter . Wenn Sie dann den Bildschirm „Identität bestätigen“ sehen , folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Identität zu bestätigen.

Um nun die mit Ihrem Google-Konto verknüpften Daten zu sichern, tippen Sie auf den Punkt Daten herunterladen , wählen Sie die Google-Produkte aus, für die Sie Daten herunterladen möchten ( Chrome , Google Drive , Google Fotos , YouTube , Google Maps , Post usw.) drückt die Vorwärts- Taste. Wählen Sie auf dem neuen Bildschirm den Typ des zu erstellenden Archivs aus, um Ihre Daten zwischen den Formaten .ZIP und .TGZ zu sammeln, legen Sie die Archivgröße und die Zustellmethode fest und klicken Sie auf die Schaltfläche Archiv erstellen .

Löschen Sie das Google-Konto von Ihrem Telefon

Wenn Sie beabsichtigen, ein Google-Konto von Ihrem Telefon zu löschen und alle damit verbundenen Daten zu entfernen, müssen Sie wissen, dass das Verfahren schnell und einfach ist. In der Tat, greifen Sie einfach auf die Einstellungen des verwendeten Geräts zu, wählen Sie den zu entfernenden Account aus und bestätigen Sie Ihre Absicht.

Android

https://i0.wp.com/tr1.cbsistatic.com/hub/i/2015/05/07/9d0439ac-f48f-11e4-940f-14feb5cc3d2a/sync_1-11192012.png?resize=261%2C464&ssl=1

Um ein Google-Konto von einem Smartphone oder Tablet mit Android-Funktion zu löschen, rufen Sie die Einstellungen des verwendeten Geräts auf, indem Sie auf dem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol drücken und auf dem neuen Bildschirm auf das Konto tippen.

Klicken Sie nun auf die Option Google. Wenn Ihr Gerät mehrere Google-Konten enthält, wählen Sie das Konto aus, das Sie entfernen möchten, und tippen Sie im unteren Menü auf die Option Entfernen ( Papierkorbsymbol ). Um deine Absicht zu bestätigen, drücke die Schaltfläche Konto entfernen und du bist fertig.

iOS

https://i2.wp.com/media.idownloadblog.com/wp-content/uploads/2014/06/Safari-iOS-7-iCloud.png?resize=514%2C438&ssl=1

Um ein Google-Konto von Ihrem iPhone oder iPad zu löschen, müssen Sie nur auf die iOS-Einstellungen zugreifen, den Bereich für Konten suchen, die mit Ihrem Gerät verbunden sind, und den Bereich entfernen, an dem Sie interessiert sind.

Um fortzufahren, rufen Sie das Einstellungsmenü von iOS auf, indem Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad das Zahnradsymbol drücken, den Punkt Passwort und Konto suchen und darauf tippen. Drücken Sie auf dem neuen Bildschirm die Google Mail- Option (wenn Sie zuvor mehrere Google-Konten hinzugefügt haben, wird möglicherweise die E-Mail-Adresse angezeigt) im Bereich Konto und klicken Sie auf Konto löschen .

Um Ihre Absicht zu bestätigen, tippen Sie auf Vom iPhone löschen oder Vom iPad löschen, um alle Daten zu löschen, die mit dem Konto verknüpft sind, das von Ihrem Gerät gelöscht werden soll. Warten Sie daher einige Momente und der Account wird von Ihrem iPhone oder iPad entfernt.

Löschen Sie Google-Konten aus Chrome

https://i0.wp.com/www.techbook.de/data/uploads/2016/11/bild-google-konto_1_1478684832-1000x674.jpg?resize=518%2C349&ssl=1

Wenn Sie Google Chrome verwenden, um auf einem Computer mit anderen Familienmitgliedern im Internet zu surfen, wissen Sie, dass Sie mit dem bekannten Browser mehrere Google-Konten verknüpfen und die Synchronisierung aktivieren können.

Auf diese Weise können Sie nicht nur Lesezeichen, Verlauf und Browsererweiterungen getrennt halten und eine personalisierte Navigation von Person zu Person ermöglichen, sondern mit der Synchronisierungsfunktion können Sie die synchronisierten Informationen auf allen Geräten anzeigen, auf denen sie ausgeführt werden Zugriff mit Ihrem Google-Konto.

Wenn Sie also ein Google-Konto aus Chrome löschen möchten, starten Sie Letzteres, klicken Sie auf Ihr Foto oben rechts (oder auf das Symbol „Kleiner Mann, wenn Sie Ihr Konto nicht angepasst haben) und klicken Sie auf die Schaltfläche Beenden . Klicken Sie alternativ auf das Symbol mit den drei Punkten oben rechts und wählen Sie im angezeigten Menü den Punkt Einstellungen . Suchen Sie auf der neuen geöffneten Seite den Abschnitt Personen und klicken Sie auf die Schaltfläche Beenden neben dem derzeit verknüpften Konto. Wenn Sie mit dem Konto verknüpfte Daten vom verwendeten Gerät löschen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Eintrag Vorhandene Daten von diesem Gerät entfernen und drücken Sie die Taste Beenden , um Ihre Absicht zu bestätigen.

Wenn jedoch das Konto, das Sie entfernen möchten, derzeit nicht in Chrome verwendet wird, klicken Sie auf das Symbol der drei Punkte in der oberen rechten Ecke, wählen Sie die Option Einstellungen und klicken Sie auf der neuen geöffneten Seite auf den Eintrag Andere verwalten Leute . Suchen Sie dann das zu löschende Konto, klicken Sie auf das Symbol der drei Punkte , wählen Sie im angezeigten Menü den Punkt Diese Person entfernen und klicken Sie auf die Schaltfläche Diese Person entfernen, um das ausgewählte Google-Konto und seine Daten zu entfernen.

Das Verfahren ist fast identisch auch von Smartphones und Tablets. Wenn Sie ein Gerät verwenden, das mit Android ausgestattet ist , tippen Sie rechts oben auf das Drei-Punkt- Symbol, wählen Sie die Option Einstellungen und tippen Sie auf dem neuen Bildschirm auf den Google- Bildschirm. Drücken Sie schließlich auf “ Chrome beenden“ und Sie sind fertig.

Wenn Sie jedoch ein iPhone oder iPad haben , starten Sie Chrome , tippen Sie auf das Symbol der drei Punkte im unteren Menü und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü die Option Einstellungen . Tippen Sie nun auf das Google-Konto, das Sie interessiert, und klicken Sie auf Abmelden , um Ihr Konto zu trennen.

Löschen Sie Google-Konten aus Google Mail

Wenn Sie ein Google-Konto aus Google Mail löschen müssen, ist es hilfreich zu wissen, dass Sie mit beiden Computern fortfahren können, indem Sie über die Gmail-Anwendung von Smartphones und Tablets aus auf die Hauptseite der bekannten Suchmaschine gelangen. Wie es geht? Ich werde es dir gleich erklären.

PC

Wenn Sie mehrere Google-Konten zu Google Mail hinzugefügt haben und jetzt eines dieser Links entfernen möchten, klicken Sie auf Ihr Foto in der oberen rechten Ecke (oder auf den Anfangsbuchstaben Ihres Namens, wenn Sie Ihr Konto nicht angepasst haben). Wenn das Konto, das Sie löschen möchten, nicht verbunden ist, klicken Sie darauf und drücken Sie die Entfernen- Taste, um mit dem Löschen fortzufahren.

Wenn jedoch das Konto, das Sie löschen möchten, verbunden ist oder dasselbe ist, klicken Sie auf Ihr Foto und drücken Sie auf die Schaltfläche Beenden , klicken Sie dann oben rechts auf die Schaltfläche Anmelden und wählen Sie den Eintrag Konto in Konto löschen aus klicken Sie auf das X für das Konto, das Sie entfernen möchten.

Smartphone und Tablet

https://i2.wp.com/www.mariaciavotta.it/wp-content/uploads/2017/03/gmail.png?resize=414%2C233

Wenn die Google Mail App für Android- und iOS- Geräte auf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert ist und Sie beabsichtigen, ein Google-Konto zu entfernen, starten Sie die betreffende App, indem Sie auf das Symbol ( roter und weißer Umschlag ) drücken. Tippen Sie auf oben links und drücke oben auf das Abwärtspfeil neben deinem Google-Konto.

Drücken Sie nun auf den Punkt Konto verwalten und verschieben Sie den Stick neben dem Konto Ihrer Interessen von EIN auf AUS , um das von Google Mail ausgewählte Google-Konto zu deaktivieren. Wenn Sie es jedoch dauerhaft entfernen möchten, tippen Sie oben rechts auf die Überschrift Bearbeiten , drücken Sie die Schaltfläche Entfernen, die sich auf das Konto Ihrer Interessen bezieht, und bestätigen Sie Ihre Absicht, indem Sie erneut auf den Punkt Entfernen klicken .

Löschen Sie das Google-Konto dauerhaft

Der einfachste und schnellste Weg zum Löschen eines Google-Kontos ist die Verwendung des Browsers auf Ihrem Computer. Indem Sie auf die Einstellungen Ihres Kontos zugreifen, können Sie es in wenigen Klicks löschen.

Um fortzufahren, verbunden mit der Haupt-Google-Seite , klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Anmelden , wählen Sie das Konto aus, das Sie löschen möchten, und drücken Sie die Schaltfläche Weiter , geben Sie das Passwort in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .

Klicke nun oben rechts auf dein Foto , drücke den Google-Konto- Button und wähle auf der neuen offenen Seite die Option Dein Konto oder deine Dienste löschen . Klicken Sie dann auf den Punkt Google-Konto und Daten löschen , geben Sie das mit Ihrem Google-Konto verknüpfte Passwort erneut in das Feld Passwort eingeben ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter . Lesen Sie auf der Seite “ Löschendes Google-Kontos sorgfältig, was gemeldet wurde, und achten Sie besonders auf den Abschnitt Alle diese Inhalte werden mit der Liste der von Ihnen verwendeten Google-Dienste gelöscht, die gelöscht werden.

Wenn Sie mit der Löschung Ihres Kontos fortfahren möchten, setzen Sie das Häkchen neben die Punkte Ja, ich bestätige, dass ich immer noch für alle Belastungen aus ausstehenden Finanztransaktionen verantwortlich bin und dass unter bestimmten Umständen meine Einnahmen nicht bezahlt werden Ja, ich möchte dieses Google-Konto und alle zugehörigen Daten dauerhaft löschen und klicke auf die Schaltfläche Konto löschen .

Die Nachricht Das Google-Konto und alle zugehörigen Daten wurden gelöscht , um die erfolgreiche Löschung Ihres Kontos zu bestätigen, das innerhalb kurzer Zeit endgültig gelöscht wird.

Wenn Sie keinen Computer zur Verfügung haben oder ein Google-Konto von Smartphones und Tablets löschen müssen, müssen Sie wissen, dass Sie auf Geräten mit Android direkt von den Einstellungen des verwendeten Telefons aus agieren können, während Sie auf dem iPhone und iPad von einem Browser aus arbeiten müssen durch die offizielle Google App.

Nehmen Sie dann Ihr Android- Gerät, rufen Sie die Einstellungen auf, indem Sie das Zahnradsymbol auf dem Startbildschirm drücken, und tippen Sie auf Google und Google-Konto. Stellen Sie dann sicher, dass das Konto, das Sie löschen möchten, oben angezeigt wird Tippen Sie auf den Abwärtspfeil, wählen Sie die Option Anderes Konto verwenden und geben Sie die Login-Daten des Kontos ein, das Sie interessiert.

Tippen Sie nun auf die Option Daten und Personalisierung , wählen Sie die Option Einen Dienst oder Ihr Konto löschen und Ihre Google-Kontooptionen löschen aus . Geben Sie dann das Passwort Ihres Kontos in das Feld Passwort eingeben ein , drücken Sie die Schaltfläche Weiter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Identität zu bestätigen. Fügen Sie dann die erforderlichen Häkchen ein und drücken Sie den Knopf Konto löschen, um endgültig zu löschen Ihr Google-Konto.

Wenn Sie ein iPhone oder ein iPad verwenden , starten Sie die Google App, indem Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts auf das Symbol (ein farbiges „G“ auf weißem Hintergrund ) tippen.

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, melden Sie sich in Ihrem Konto an, indem Sie auf das Symbol des kleinen Mannes oben rechts drücken. Wählen Sie auf dem neuen Bildschirm das Google-Konto aus, das Sie entfernen möchten , um sich automatisch anzumelden, ohne Ihr Passwort einzugeben. Wenn jedoch das Konto Ihres Interesses nicht vorhanden ist, tippen Sie auf den Punkt Anderes Konto verwenden , geben Sie die erforderlichen Daten in die Felder E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein und geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf Weiter . Falls erforderlich, geben Sie Ihre Telefonnummer in das entsprechende Feld ein und tippen Sie auf Weiter , um eine SMS mit einem sechsstelligen Code zu erhalten, der Ihre Identität bestätigt: Geben Sie sie ein und drücken Sie dann im Feld Code eingeben auf die Schaltfläche Weiter zu deinem Konto.

Tippen Sie nach dem Anmelden auf das Zahnradsymbol oben links, um auf Ihre Google-Kontoeinstellungen zuzugreifen. Tippen Sie auf den Eintrag Google-Konto verwalten und wählen Sie Kontoeinstellungen . Klicken Sie dann auf den Punkt Löschen Sie Ihr Google-Konto und geben Sie auf der neuen geöffneten Seite das Passwort Ihres Kontos in das Feld Geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf Weiter .

In einigen Fällen kann eine weitere Bestätigung Ihrer Identität durch Google erforderlich sein: Wenn Sie den Bildschirm „Identität bestätigen“ sehen , drücken Sie die Yes- Taste zweimal hintereinander und beantworten Sie die Frage auf dem Bildschirm, um den Verifizierungsprozess abzuschließen.

Fügen Sie abschließend die Häkchen hinzu, die erforderlich sind, um Ihr Konto am unteren Bildschirmrand zu löschen. Löschen Sie das Google-Konto , klicken Sie auf Konto löschen und fertig. Wenn Sie jedoch Ihren Account lieber über einen Browser löschen möchten, müssen Sie wissen, dass die folgenden Schritte identisch mit denen sind, die oben in der Vorgehensweise eines Computers beschrieben wurden.

Werbeanzeigen