Mit Firefox anonym surfen

Sind Sie nicht der einzige, der den PC zu Hause benutzt? Und möchten Sie im Internet surfen ohne das Risiko einzugehen, dass jemand zu den von Ihnen besuchten Websites zurückkehrt? Möchten Sie anonym im Web surfen, um Ihre echte IP-Adresse zu verschleiern? Wenn Sie Firefox verwenden , können Sie beides einfach tun.

Dank seiner extremen Flexibilität und fortschrittlichen Funktionen kann der Mozilla-Home-Browser genutzt werden, um mit dem höchsten Datenschutzniveau im Internet zu navigieren, Spuren seiner Aktivitäten auf dem PC zu vermeiden und seine Identität im Internet zu tarnen. Wie? Lesen Sie diese Anleitung, wie Sie anonym mit Firefox surfen und Sie werden es in kürzester Zeit herausfinden.

Beginnen wir damit, anonym mit Firefox zu surfen , um keine Spuren auf Ihrem PC zu hinterlassen. Der Mozilla-Browser integriert in der Tat einen privaten Browser-Modus, mit dem Sie im Internet surfen können, indem Sie verhindern, dass der Computer Adressen der besuchten Seiten, ihre Cookies, die Liste der heruntergeladenen Dateien, auf Google durchgeführte Suchen und Informationen speichert eingegeben in Modulen und anderen temporären Dateien, die gespeichert werden, wenn Sie normal mit Firefox oder einem anderen Webbrowser navigieren.

https://i0.wp.com/www.turn-on.de/media/cache/article_images/media/cms/2017/06/Firefo--Klar-01.jpg?w=910&ssl=1

Um den anonymen Browser-Modus unter Windows zu aktivieren, klicken Sie einfach auf den orangefarbenen Firefox- Button oben links und wählen Sie aus dem erscheinenden Menü den Punkt Neues anonymes Fenster . Es öffnet sich ein Fenster mit einem Maskensymbol in der oberen linken Ecke, wo Sie auf einer beliebigen Website surfen können, ohne Spuren Ihrer Arbeitssitzung auf Ihrem PC zu hinterlassen. Wenn Sie mit dem Surfen fertig sind, schließen Sie das Firefox-Fenster und niemand wird wissen, was Sie getan haben oder welche Websites Sie besucht haben.

Wenn Sie einen Mac verwenden , können Sie den anonymen Browser-Modus von Firefox aktivieren, indem Sie im Menü Datei des Browsers auf das neue Fenster anonym klicken. Im Übrigen ändert es nichts im Vergleich zu dem, was für die Windows-Version der Software gesagt wurde. Navigieren Sie einfach, schließen Sie das Fenster am Ende der Arbeitssitzung und alle Titel werden von Ihrem Computer gelöscht.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie anonym mit Firefox surfen können, damit nicht nur auf dem PC keine Spuren ihrer Online-Aktivitäten bleiben, sondern auch im Internet nicht erkannt werden, können Sie TOR Browser verwenden . Es ist eine modifizierte Version von Firefox, die so konfiguriert ist, dass sie das TOR-Anonymisierungsnetzwerk verwendet, mit dem Sie Ihre Identität online verbergen können, indem Sie die Verbindung zwischen verschiedenen PCs, die auf der ganzen Welt verteilt sind, kontinuierlich „abprallen“.

Obwohl TOR ein sehr komplexes System ist, ist die Verwendung des TOR-Browsers ein echter Kinderspiel. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Verbindung mit der Internet-Seite des Programms und klicken Sie auf den 32-Bit- Eintrag unter der Überschrift Microsoft Windows (entsprechend der italienischen Sprache (it) ), um die letztere auf Ihrem PC herunterzuladen. Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie darauf, die Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben (zB tor-browser-2.3.25-12_de.exe ) und klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf Ausführen.

Wählen Sie dann den Ordner zum Entpacken des TOR-Browsers, indem Sie auf die Schaltfläche […] klicken und auf die Schaltfläche Extrahieren klicken, um mit der Extraktion der Anwendung zu beginnen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, öffnen Sie den Ordner, in dem Sie Tor Browser extrahiert haben und starten Sie das Programm Start Tor Browser.exe , um anonym im Internet zu surfen (Sie müssen einige Sekunden warten, bis die Verbindung zum TOR-Netzwerk hergestellt ist).

TOR Browser ist auch mit Mac kompatibel. Laden Sie einfach die Anwendung herunter, indem Sie auf der offiziellen Website auf den 64-Bit- Eintrag klicken, der sich unter der Überschrift Mac OS X (entspricht der italienischen Sprache (it) ) befindet. Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie doppelt auf die Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben (z. B. TorBrowser-2.3.25-12-osx-x86_64-it.zip ), und ziehen Sie das Symbol TorBrowser_it in den Ordner Programme von OS X. Als nächstes starten Sie TorBrowser_it, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken und das Element Open zweimal hintereinander auswählen, um anonym mit Firefox zu surfen.

Werbeanzeigen